Das ist eine Rechtliche Gratwanderung. Und schnell haben die Eltern wenn sie das raus bekommen einen Lehrer vor dem Kadi gezogen, obwohl wie du richtig sagst, Sex mit einer Schutzbefohlenen nicht gegeben ist. Es sei den du bist unter 16 Jahre. 

Auch wenn dann dem Lehrer rechtlich nichts vorgeworfen werden könnte weil alles mit einem einvernehmen passiert wäre. Hat er die Nerverei und auch seinen Stempel weg.

Auch kann es dann es dem Lehrer passieren das ihm übereifrige Eltern und auch Jugendamtsmitarbeiter dem Lehrer nachweisen wollen das er die jugendliche Unreife des Mädchen ausnutzen wollte. (Hörig Machen).

...zur Antwort

Wenn einer Organspende ablehnt finde ich es zu einfach zu sagen er sei Egoistisch. Hab auch lange gebraucht bis ich meinen Unterschrieben habe und bin weit über 50 Jahre.

Ihr seit erst 14 und habt noch viel Zeit. Euch als Egoistisch zu benennen finde ich einfach ein Großer Fehler. Und ich verstehe gerade eure Eltern und eurer Lehrer nicht, das er sich nicht mal die Mühe macht euch aufzuklären.

1. Was bedeutet das Organ Spende

2. Und wie Tot ist der Organspender der das Organ spendet. (Er ist Gehirntod, und somit keiner Empfindung mehr fähig.) Dies muss von einem Ärzte Team ein bahnfrei festgestellt werden.

3. Was passiert dann mit dem Organ.

4. Was passiert mit dem Toten dem die Organe entnommen werden.

5. Wer bekommt die Organe

Und 6. Warum werden laufend Organspender benötigt und warum kann mein Organ das ich spende nicht jeder bekommen.

Das sollten die erst die euch beantworten können, bevor man euch überhaupt Egoistisch nennt.  

...zur Antwort

Bekannter gibt Teile vom Motorrad nicht Zurück, was tun?

Servus, ich hatte am Samstag vor einer Woche meine Kette am Motorrad gewechselt, dabei is mir die Schraube vom Ritzel vorne Abgebrochen. Bekannter meiner Mutter meinte ER macht das, er holt das bike ab und bringt das in die Werkstatt eines bekannten, der bekannte wird aber nichts dran machen da er zu Teuer ist sondern nur er. Nach langem hin und her nach dem das Bike abgeholt wurde kam raus das der Bekannte Garnichts gemacht hat sondern sein bekannter der die Werkstatt gehört und er 50€ Die Stunde haben will. Die der Bekannte von meiner Mutter ohne Rücksprache vorstreckt hat. Jetzt hab ich zwar mein Bike wieder aber die anderen Teile will der Bekannte meiner Mutter nicht raus rücken. Es war ausgemacht das ich IHM dafür im März was gebe.

Jetzt rückt er die Teile nicht raus um das Motorrad wieder Fahrtüchtig zu machen (Ritzelabdeckung und schrauben und Seitenverkleidung) Da er der Meinung ist ich müsste ihm das "Vorgestreckte" Geld zahlen. Was ich gar nicht einsehe da er es von sich aus weiter gegeben hatte und die Kosten verursacht hatte.

Ich bin Finanziell Abhängig vom Motorrad da ich damit zur Arbeit kommen muss. Das zieht sich jetzt schon 1 1/2 Wochen hin. Ich hatte ihm gesagt die Transportkosten übernehme ich Selbstverständlich war auch so ausgemacht aber das was er verzapft hat, bekommt er nicht.

Wie soll ich jetzt weiter verfahren ? Ich bin auf 180... Ich find das eine Assoziale Frechheit so was abzuziehen.

...zur Frage

Schwierig weil du ohne Anwalt kaum weiter kommst.

Fakt ist du hast mit dem der dein Motorrad repariert hat  keinen bindenden Vertrag gemacht, sondern deinem Freund vertraut er macht es.

Wenn du gesagt hättest nimm bitte mein Motorrad mit und sag dem er soll es reparieren, wer mit dem dritten ein gültiger Vertrag zustande gekommen und du für die Anfallenden kosten aufkommen müsstest.

So kannst du mit guten Recht mit einem Anwalt auf Herausgabe deiner Teile pochen und gegebenenfalls Klagen und das mit 90 % Erfolgschance.    

...zur Antwort

Keinen richtigen Ständer mehr?

Hey Leute, also ich (17) war gestern bei meiner Freundin (16), sie war alleine zu Hause und wir haben uns zu ihr ins Zimmer gechillt. Wir haben ungefähr 2 Stunden nur geküsst und uns langsam ausgezogen. Als wir dann beide nackt waren, stand mein kleiner irgendwie nicht, sondern war wirklich komplett schlaff! Ich bekam innerlich extremen Druck, habe versucht, ihn durch das blose angreifen hoch zu bekommen und küsste sie weiter. Naja, wir haben es halt gelassen, kuschelten noch und sahen fern.

Danach war ich zu Hause, hab es nochmal probiert von selber, ging aber auch nicht. Heute ging es, allerdings war er immer nur kurz steif, maximal 15 Sekunden richtig steif ...

Naja, es wäre mein erstes mal gewesen, ich finde mich auch nicht unattraktiv, bekomme auch oft Komplimente 'z.B. schöner Körper, schöne Augen, tollte Lippen etc.' und kenne auch n paar Mädchen die in mich verliebt sind, also dieser Druck konnte es schon mal nicht sein.

Also, ich bekam früher immer locker einen Steifen, soweit ich zumindest denke mich zu erinnern, seitdem ich aber Ponos sehe und mich da sehr beeile bekomme ich aber nicht mal mehr bei Ponos richtig einen hoch, nur so halbwegs für paar Minuten bis ich komme. Ich habe jetzt seit ca. 4-5 Tagen keinen Po*no mehr gesehen, masturbiert habe ich das letzte mal am Abend bevor ich bei meiner Freundin war.

Ich denke, dass die Po*nos schuld sind, wir wollen uns am Freitag nochmal bei ihr treffen, glaubt ihr, dass das gut gehen wird. Sind schließlich nur noch 2 Tage und ich will, dass er da unbedingt steht. Habe gelesen, dass wenn man öfter diese Filmchen sieht (bei mir wars 1 mal am Tag) sich sexuell abhärtet und seine Fantasie nicht mehr reizt, dadurch halt keinen mehr hoch bekommt. Stimmt das wirklich und wenn ja, was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Ich denke du stellst dich wirklich zu sehr unter druck.

Lass dir und deinen Lümmel einfach mehr Zeit.

Warum muss man immer gleich GV sein wenn man Lust aufeinander hat?

Nur mal kuscheln und sich streicheln. Ohne im Kopf zu haben, ich mach das nur so lange bis er Steif ist und sie feucht ist. Und wenn du dich mal ganz frei von dem Druck machst, wirst du sehen wie schnell wieder dein Freund steht.

...zur Antwort

Klingt schwer danach das deine Festplatte bald winke winke macht.

Hast mal Festplatten check gemacht? 

Hast du CCleaner? wenn ja lass den mal alle unnötigen Sachen löschen.

...zur Antwort

Es gibt wahrscheinlich fast so viele Motive wie es Hacker gibt.

Da denk ich erstmal an die Hacker die es heher als Sport sehen und niemanden bewusst Schaden wollen. Sie haben Freunde dran in andere Systeme zu kommen und sie zu Kontrollieren.

Welche sind da auch Organisiert in einem Club von dem hast du sicher auch schon gehört "Chaos Computer Club" Die geben aber auch ihr Wissen weiter und haben damit schon Ämtern und Firmen geholfen das sie sich besser gegen Angriffe von Außen schützen konnten.

Dann gibt es auch Hacker natürlich die eine Freude dran haben um andere zu Schädigen. Deren Motive kann ich allerdings nicht nachvollziehen.

Dazu gehören auch Hacker die versuchen bewusst in großen Firmen etc. rein zukommen  um Kongruenz zu schädigen oder Spionage betreiben.

Auch gibt es Hacker die Konzerne schädigen wollen um ihre Ideologie durchzusetzen. 

Dann gibt es auch Hacker die gerne private Accounts hacken. 

Entweder um den gehackten Wirtschaftlich oder persönlich zu schädigen.

Ich hoffe ich hab nix vergessen ansonsten gerne nachfragen.

...zur Antwort

Bei dem Alter ist dem Kind so was von Wurst was du ihm vorsingst Hauptsache es klingt melodisch und beruhigen.

Ich mochte als Kind gerne "Guten Abend gute Nacht.."

Fällt mir Witz ein:

Baby von Heino will nicht schlafen.

Heino fragt seine genervte Frau: "Soll ich ihm ein gute Nacht Lied singen?"

Antwort von seiner Frau Hannelore: "Ich dachte wir versuchen es doch erstmal im guten!"  :D 

...zur Antwort