Eine normale Portion Kartoffeln hat 200g. Quark darf auch gerne noch etwas mehr sein.

...zur Antwort

Ob das der Weisheitszahn oder der letzte Backenzahn, kann ich nicht beurteilen. Auf jeden Fall ist da nicht genug Platz für alle deine Zähne, sodass wohl einer davon gezogen werden muss.

...zur Antwort

Falls du mindestens 15 Jahre alt bist, kannst du problemlos alleine zum Arzt gehen.

...zur Antwort

8 h Schichtzeit sind Standart während einer Ausbildung. Hausaufgaben gibt es normalerweise nur von der Berufsschule.

...zur Antwort

Das war nicht zuviel, aber zu viel Süßes.

...zur Antwort

Kannst du machen, macht der Bäcker auch nicht anders, wenn er Sesambrötchen backt.

...zur Antwort

Dein Vater bekommt vermutlich auch Bürgergeld für dich. Das könnte dann sehr wahrscheinlich wegfallen.

...zur Antwort

Ein belegtes Brötchen kann recht gesund sein- falls es sich um ein Vollkornbrötchen handelt und du ein fettärmeren Belag wählst, z.B. Frischkäse, Putenbrust.

...zur Antwort

Auf Zöliakie und Glutenintoleranz testen wäre naheliegend, falls noch nicht geschehen.

...zur Antwort

Du musst deine Mutter nicht mit ins Behandlungszimmer nehmen. Der Arzt wird nichts sagen, er sieht ja , dass die Wunden verheilt sind.

...zur Antwort

Unter zuckerfreier Ernährung versteht man im allgemeinen den Verzicht auf zugesetzten Zucker.

Lebensmittel, die von Natur aus Zucker enthalten, wie z.B. Gemüse, Obst sind gesund weil sie auch Vitamine, Mineralien, sekundäre Pflanzenstoffe und Ballaststoffe liefern.

...zur Antwort

Ein Sport BH sollte dir mehr halt bieten, als ein normaler BH. Ist das nicht der Fall, trägst du wahrscheinlich nicht die richtige Größe.

...zur Antwort

Das ist ganz unterschiedlich. Manchmal kaufe ich etwas Fertiges, z.B.Döner. Wenn es schnell gehen soll, gibt es etwas einfaches wie Nudeln mit Pesto oder Kartoffeln mit Quark. Wenn ich etwas Aufwendigeres koche bereits ich mehrere Portionen zu, für die kommenden Tage oder zum einfrieren.

...zur Antwort

Du hast möglicherweise Anspruch auf Wohngeld.

https://www.wohngeld.org/studenten/

...zur Antwort

Warum sollte man es nicht aufheben können? Ich kenne kein Essen, das man nicht min. 1 Tag im Kühlschrank aufbewahren kann... Ansonsten vielleicht verschenken.

...zur Antwort