Probiers mit Lasertag....is zwar nur 1/4 so lustig ...aber hey ....bis du 18 bist sollte es reichen .

...zur Antwort

Hab bereits nen kurzen tinnitus, durch jemanden der die minimale Distanz nicht eingehalten hat , bekommen und auch diverse blaue Flecken und hin und wieder auch leicht blutige Wunden

....letzteres kommt davon wenn man keinen Halsschutz trägt oder nur mit T-shirt spielt .

Aber generell kann man sagen, dass du mit der richtigen Schutzausrüstung keine Sorgen haben musst.

...zur Antwort

einfach aus den Fehlern lernen ?

Wenn du das Auto abwürgst solltest du dir erklären lassen was du falsch gemacht hast ...und dann besser machen.

Du gibst ja auch nicht auf wenn du beim ersten Mal im Flugsimulator auf die Schnauze fliegst (als Pilot zb) oder wenn du deinen ersten Holztisch als Tischler verhaust(zb) .

...zur Antwort

Englisch ist eine Weltsprache dann kommt glaub ich Chinesisch (Mandarin?!) deshalb denke ich das Esperanto keine Weltsprache wird.

Also weil ja Englisch usw viel öfters gesprochen wird

...zur Antwort

Dich ablenken . Unternimm was mit Freunden, geh ins Kino oder so .

Im Notfall musst du zum Therapeuten oder du konfrontierst dich mit diesen Erinnerungen und denkst dir halt das is geschehen und endern kann man es jetzt auch nicht mehr

...zur Antwort

wo bekomme ich hilfe? brauche Ansprechpartner.

Also erstmal einen guten abend ,ich habe mich dazu entschlossen Hilfe zu suchen und da ich nicht wusste wo, fange ich einfach hier an.

Ich leide unter Depressionen und bin möglicherweise auch noch bipolar. Außerdem bin ich 14 Jahre alt, ich weiß es ist ein ziemlich junges Alter, aber zur Zeit geht es mir einfach nicht besser. Ich hatte schon mit 8 jahren meine ersten Selbstmordgedanken, weil wegen meine Eltern, sie schlagen mich nicht oder so, sondern haben mich physisch kaputt gemacht. Meine Eltern waren eigentlich auch der Hauptgrund für meine Selbstmordgedanken, aber das hat sich mit der Zeit geändert. Ich habe in letzter Zeit einfach so null Lebenslust, ich habe eigentlich kaum Probleme, aber es liegt wahrscheinlich an meiner Persönlichkeit, dass ich mich umbringen will. Sagen wir es mal so, ich bin extrem egozentrisch, ich will nur, dass man sich auf mich allein konzentriert, mich ausreden lässt etc. Ich liebe es über mich zu reden und ich hasse es, wenn man eben nicht über die Sachen redet, die ich mag oder die sich nicht auf mich beziehen.. deshalb reichen mir meine Freunde nicht, ich kann mit niemanden über meine Probleme reden, weil 1. Ich bin ein Mensch, der nicht gerne seine Gefühle öffentlich zeigt und 2. Meine Freunde geben mir einfach zu wenig Zuneigung. Ich habe immer mal versucht sie um Hilfe zu bitten, aber sie konnten mir nicht helfen und nahmen mich nicht ernst. Und mit meinen Eltern kann ich erst recht nicht darüber reden, weil sie Ausländer sind und ich meine Muttersprache nicht wirklich gut beherrsche. Kommen wir nun zum Punkt. Ich habe eigentlich keinen Grund mich umzubringen, in meinem Leben läuft alles ziemlich normal, aber das Problem ist, ich sehe kein sinn weiter zu leben. Die Menschheit ist der Grund warum ich sterben will. Ich wurde schon so oft enttäuscht und langsam ist das nicht mehr witzig. Ich bilde mir auch ziemlich vieles ein, z.B. bilde ich mir ständig ein, dass ich anders sein will, aber viele wollen anders sein und deshalb will ich nicht wie andere sein, deshalb denk icj mir "sei nicht anders", weil icj eben anders sein will. Ich hoffe ihr versteht es. Irgendwie reicht mir nichts im Leben, ich werde einfach nicht 99% glücklich. Ich lache gern und viel, aber dann bin ich manchmal einfach extrem traurig und ich möchte einfach nur sterben. Dann liege ich meistens im Bett und denke über mein Leben nach, wie schei**e es eigentlich ist. Ich mache mir jeden tag selber Komplimente, aber tief im inneren weiß ich, dass ich lüge und dieses Gefühl tut mir nicht gut. Das einzige was ich brauche ist jmd, der mir zuhört, nicht dazwischen redet, sondern nur MIR zuhört und mir hilft. Ich brauche jetzt einfach irgendjemand, der mir ein bisschen zur Seite steht und mir zuhört. Icj glaube, dass es wirklich Zeit wird mit jmd darüber zu reden.

Könnt ihr mir bitte eine Seite geben wo ich über solche Probleme reden kann? Außer Arzt, weil so extrem ist es ja nicht. Danke scjon mal.

...zur Frage

Vielleicht solltest du mal rausgehen wandern oder dich einfach mal ins Gras legen und die Sonne genießen ....Selbstmordgedanken sind ne schlimme Sache aber man sollte immer bedenken dass sich dadurch nichts bessern wird .

Achja ... Also eigentlich fragst du dich was du sinnvolles machen kannst in deinem Leben.

Hast du schon mal "der Weg ist das Ziel " gehört? Du könntest jemanden das Leben retten...wenn du nicht da bist ...wer rettet dann dem zufälligen Pechvogel das Leben ?

Achja und du kannst mal rataufdraht probieren ...ich weis nicht ob es das in Deutschland auch gibt.

...zur Antwort

Versuchs mal mit rauchen...ist zwar auf Dauer auch keine Lösung aber dann hast du wenigsten keine Blutverlust zu beklagen

PS. Wenn ich mir die Bilder rechts anschaue solltest du besser wirklich damit anfangen...das ist gesünder

...zur Antwort