Polizei benachrichtigen. Ist tatsächlich ein Hinweis unter Trickbetrügern.

...zur Antwort

Hi, ich bin gläubiger Christ und gehöre einer freien evangelischen Kirche an.

Die Zeugen Jehovas sind eine recht gefährliche "Sekte". Meine Schwester war vor Jahren dort....durfte keinerlei Geburtstage feiern und andere Feststage nur mit der Gemeinde. Statt den Zehnten, müssen die Zeugen so ziemlich alles an Geld abgeben, was sie als Luxus haben. Beudeute Miete, telefon etc. dürfen sie bezahlen....ein kleinen Betrag für Essen behalten - rest abgeben. Das unterschreiben Sie auch.

Hast du Familienmitglieder die nicht Zeugen sind (und sei es der eigenen Sohn) musst du dich von Ihnen trennen; kein Kontakt mehr halten.

Des Weiteren kannst du ja mal die Bibel der ZJ mit der eigentlichen Evangelischen Bibel vergleichen. Ich verspreche dir das in der ZJ Bibel ca. 30% herausgelöscht sind und manche Sätze etwas umformuliert, so dass es genau auf diese Gemeinschaft passt.

Die letzten 9 Weltuntergänge haben Sie in den letzten 70 Jahren angesagt....auf den Tag genau.......wie du siehst ist die Erde noch da...

Sie mögen NETT sein - allerdings sind jegliche Missionare von jeglichen Religionsgemeinschaften "Nett".

...zur Antwort

Das ist gerecht. Es ist sicher hart - doch wie soll deiner Meinung nach das System funktionieren, wenn jeder sein "luxus" behalten darf und sich auf Kosten des Staates zusätzlich bereichert. Das Funktioniert weder im Sozialstaat, noch in jeglichen anderen Staatsarten. Wir können es ja wie die USA seit jeher handhaben - seh zu wie du überlebst - du bekommst nix.

...zur Antwort