Dabei sind sie doch völlig unkomfortabel, immer zu spät, wenn es überhaupt welche gibt.

Ist bei mir nicht der Fall. Immer zu spät ist da nichts und auch beim Komfort mangelt es nicht. In der Bahn kann ich eben auch anderes tun, und muss mich nicht auf das Fahren konzentrieren.

...zur Antwort

Das musst Du den Betreiber des Busses fragen. Es kann auch sein, dass ein Scan per Email oder ein Fax ausreicht.

Vorher sollte aber auch geklärt sein, dass die Taxifahrt wirklich übernommen wird.

...zur Antwort

Ja, dass kann man durchaus. Wenn der Eigentümer den Personen auch entsprechende Hausverbote erteilt, sie aber dennoch wieder erscheinen, befindet man sich ggf. auch im Bereich einer Straftat.

...zur Antwort

Dann könnte doch gerade der Schwimmunterricht eine gute Option zur Verbesserung deiner Schwimmfertigkeiten sein.

...zur Antwort
Kann man vor dem Abgeben bzw. Absenden seine Antworten noch mal überprüfen oder ist der erste Klick bereits final?

Ja, man kann alles noch einmal überprüfen und auch ändern.

Kann man sich die Videos beliebig häufig anschauen?

Nein, das geht nur 5 Mal. Zu beachten ist auch, dass man die Frage erst nach dem Anschauen der Videos sieht; öfters anschauen ist also gar nicht mal schlecht.

Gibt es Freitextfelder, wo man z. B. eine Anzahl von Metern eintragen soll? Wenn ja, wie läuft das da mit der automatischen Korrektur ab? Ich hatte beim Üben in der App nämlich das Problem, dass mir "5,0" oder "5.0" statt "5" als Fehler angestrichen wurde etc. ... Kann das passieren oder hätte dann ein Mensch ein Einsehen?

Ja, gibt es, z. B. für die Faustformeln oder aber auch die Abstände in Metern. Die Auswertung erfolgt eigentlich automatisch.

...zur Antwort

Natürlich kannst Du versuchen, Dich gegen den Bescheid zu wehren – klingt aber nicht so erfolgreich.

...zur Antwort

Das könnte auf ein Bußgeld in Höhe von 200 € (+ Verwaltungsgebühren), zwei Punkte und einen Monat Fahrverbot hinauslaufen (TBNR 137618). Der Tatbestand wäre dann:

Sie missachteten das Rotlicht der Lichtzeichenanlage. Die Rotphase dauerte bereits länger als 1 Sekunde an.
...zur Antwort

Wenn Du ihm die freiwillig gibst, sollte das kein Problem sein.

...zur Antwort
Was wird dabei rauskommen?

Das kann Dir hier keiner sagen. Ob man deinen Geschichte glaubt, ist da nämlich noch die andere Sache.

...zur Antwort
Ich frage mich wenn Brille im Schwimmbad herunterfällt und ich sie nicht direkt in meinen Händen halte ob sie dann verloren ist?

Nein, die Brille ist dann eindeutig nicht verloren. Es dauert doch auch eine gewisse Zeit, bis die Brille komplett gesunken ist.

Und wenn ich sie nicht finde was passiert dann mit der Brille?

Da die Brille dann sinken wird, kannst Du entweder versuchen, Dir die Brille selber wieder zu ertauchen, oder Du sprichst das Schwimmbadpersonal an.

...zur Antwort
Denkt ihr diese engen Nike Pro Shorts würden jetzt im Notfall auch als Schwimmhose funktionieren oder sind die nicht so gut im Wasser?

Im Notfall geht das schon, sonderlich gut ist es aber nicht.

...zur Antwort
 ist etwa zwei Monate her und ich habe bisher kein Brief bekommen.

Dann kann es sein, dass der noch kommt.

...zur Antwort

Je nach Verkehrsverbund oder Busunternehmen kann das verboten sein. Solange der Bus nicht voll ist, sollte es allerdings kein Problem geben.

...zur Antwort