Für 80 Euro geht der Plunder in die Eifel

...zur Antwort

Zweitwohnsitze werden dort seit einigen Jahren (goldman Sachs Sockenpuppe an Regierung) wohl massiv besteuert und Eigentum haben wird dort zunehmend als liability gesehen

...zur Antwort

Kommt glaub ich ein bisschen auf die Sorte an. Gute Chips sind eigentlich beim kauen lauter wenn die beim Rascheln lauter sind hat der supamarkt die chinaschrott angedreht, das kann man reklamieren

...zur Antwort

Ich verwohn die Sachen und dann bin ich plötzlich weg, wozu bin ich denn mieter

...zur Antwort

Digga ich würd gar nicht mehr mit den reden was der gemacht hat ist nicht zu entschuldigen

...zur Antwort

Hal Kollege, in den USA giebs welche die machen ihre pancakes auf einem griddle und dann sagen sie halt immernoch pancakes dazu obwohl griddlecakes eigentlich der zutreffende Begriff ist. Leider weiss ich nicht wie man griddle richtig übersetzt (man kann bei Internet-Bildersuche schauen was gemeint ist) und ob das ein universelles Phänomen ist oder ob das nur in den USA so gemacht wird. Bei uns zuhause werden Pfannkuchen halt in der Pfanne gemacht und ich rede hier von Standardpfannkuchen und nicht so ausgefuchsten Spezialideen aus Berlin und DDR. Hoffe die Antwort geht für dich klar.

...zur Antwort

Oligoscan (Spektroskopie) sinnvoll?

Was haltet ihr von transdermaler Spektroskopie? Ich habe hier mal einen kurzen Artikel zum Verständnis kopiert.

"Spektroskopie in der Ernährungs- und Gesundheitsberatung

Dieser Artikel vermittelt einen Überblick über die Methoden der Spektroskopie und Spektrometrie in der Analyse von biologischen Parametern (Messwerten).

Der Schwerpunkt liegt hierbei auf Geräten, die transdermal messen, also unmittelbar am Handballen des Patienten oder Klienten. Diese Geräte werden bei ganzheitlich praktizierenden Ärzten, Heilpraktikern und in der Gesundheitsberatung eingesetzt.

Auf die anderen Verfahren, die zur Untersuchung von Blut, Urin, Speichel und anderen Flüssigkeiten oder Geweben genutzt werden, wird hier nicht näher eingegangen.

Funktionsweise

"Spektroskopie" bedeutet "Ansehen" (Skopie) eines "Spektrums" (Spektro). Das "Spektrum" bezeichnet die Intensitätsverteilung der elektromagnetischen Wellen, die die untersuchte Substanz zurücksendet.

Gleichbedeutend mit "Spektroskopie" wird auch das Wort "Spektrometrie" benutzt. Es bedeutet wörtlich das "Messen" (Metrie) eines "Spektrums" (Spektro).

Die Spektroskopie funktioniert nach folgendem Prinzip: Eine Strahlung (zum Beispiel Licht) wird in die zu messende Substanz (zum Beispiel die Haut) geschickt. Die von der Substanz zurückgesandte Strahlung wird vom Spektrometer und dem angeschlossenen Computer erfasst und quantifiziert: Je nachdem, welche Frequenzmuster in welcher Stärke von den angestrahlten Substanzen abgegeben werden, erkennt das Analysegerät die entsprechende Substanz und ordnet sie mengenmäßig ein."

Quelle: https://secret-wiki.de/wiki/Spektroskopie

...zur Frage

So eine ähnliche Frage gab's hier schon mal https://www.gutefrage.net/frage/tipptopp-alternative-zu-oligoscan-was-gibs-da-so

Jedenfalls giebs genug Apotheken die sich nicht zu schade sind das zu empfehlen!

...zur Antwort

Von mir aus auf jeden Fall, bitte verstell dich nicht bloß um anderen verklemmten personen zu gefallen

...zur Antwort

Also ich fand mich in der Pubertät schon gut und was du beschreibst ist normal und nicht weiter problematisch ausser wenn man von zuviele emanzen umringt ist. Das ist bei mir zum Glück alles so geblieben, einige sagen sogar es wird schlimmer ☺️😂 also genieße einfach die optische Stimulation und freu dich des lebens mein bester

...zur Antwort