Eigentlich ist Lila so GAR NICHT meine Farbe aber möglichst neutral betrachtet finde ich es zur Deko für Blümchen oder Krimskrams auf Tisch oder Regal ganz hübsch. Ich würde da halt blumige Sachen drauf legen. Für Herbst/WWinter vielleicht eher nicht (kastanien und bunte Blätter zB passen da nich) oder aber für niedlichen(kitschigen) Schmuck oder so passts auch.

...zur Antwort

Womit rechtfertigst du diesen Preis. Ich bin in einer Künstlerszene und dort kaufe ich ehrlich gesagt schönere Bilder für 30-50 Euro. Und da man sich dort schon kennt bekommt man ab und an auch Preisnachlässe und kleine Geschenkchen beim Kauf.

Ergo, da ich keine Ahnung hab womit du gemalt hast und welche Grösse, nope never

...zur Antwort

Wenn ich meinen Eltern sagen würde, dass es mir wichtig ist, wäre es für sie keine Frage und sie sässen mit mir Weihnachten in der Kirche.

Also sag ihnen, dass es dir wichtig ist und bitte sie einfach mitzukommen...

...zur Antwort

Für die Beantwortung dieser Frage reicht eigentlich ein einziges Wort:

Macht

Die Macht die der Mobber über den Gemobbten hat. Macht treibt einen jeden Menschen an, kann gut sein, kann schädlich sein

...zur Antwort

Willkommen in der Realität, Kleiner.

Der Mensch ist eine Bestie und findet Mobbing und Co geil. Und es ist leider Tatsache, dass, wenn die Bedingungen stimmen, JEDER Mensch zu einer Bestie wird

...zur Antwort

Ich weiss es ehrlich gesagt nicht. Theoretisch würde ich sagen, ich würd alles tun um der Arbeitslosigkeit zu entgehen, weil je länger sie dauert desto mehr macht sie einen kaputt.

Aber ich würde eher nur meine eigene Heimat verteidigen. In kein "fremdes" Kriegsgebiet oder keinen Einmarsch in ein anderes Land. Also am Ende eher wirklich die Arbeitslosigkeit....

...zur Antwort

Bei solch einer "Eingrenzung" kann dir keiner Helfen. Du solltest mal schauen, was deine Interessen sind und vielleicht mal nach solch Tests schauen, was am ehesten passt.

...zur Antwort

Schwägerin hat ihre Schwangerschaft auf meiner Hochzeit verkündet?

Hallo! Ich und mein Mann haben letzte Woche geheiratet. Als wir alle Gastreden angehört haben, wollten wir unseren ersten Tanz beginnen, doch die Freundin vom Bruder meines Mannes nahm das Mikrofon in die Hand und wollte auch noch was sagen. Es war aber keine Rede für uns, sondern die Verkündung, dass sie schwanger ist.

Anscheinend wusste es niemand, nicht einmal ihr Freund. Es herrschte totenstille... Ich war so aufgelöst, dass ich aufstand und ging. Mein Mann bat sie daraufhin, unsere Hochzeit zu verlassen. Sie diskutierte noch kurz mit ihm und er machte ihr klar, wie egoistisch sie war und sie wurde dann von ihrem Freund raus gebracht. Die Hochzeit ging weiter doch es blieb eine komische Stimmung zurück.

Am nächsten Tag erfuhr ich, dass es einen sehr großen Streit zwischen meinem Schwager und ihr gab. Er war sauer, dass sie die Hochzeit seines Bruder und mir so ruiniert hat. Ein großer Streitpunkt war, dass ich wegen ihr so verletzt war und weg gegangen bin. Die beiden haben nun eine Beziehungspause.

Meine Schwiegereltern versuchen zu schlichten, weil sie uns verstehen, sich aber auch über die Nachricht freuen. Nur ihre Seite der Familie beschuldigt mich nun, dass ich deren Beziehung kaputt gemacht habe und so eine tolle Nachricht so zerstöft habe. Ich sei egoistisch und würde es nicht verkraften, die Aufmerksamkeit zu teilen. Nun frage ich mich, ob ich tatsächlich überreagiert habe und damit deren Beziehung aufs Spiel gesezzt habe. Wie hättet ihr reagiert?

...zur Frage

Du hast keinerlei Fehler gemacht. Als gottverdammte BRAUT brauchst du an diesem Tag keinerlei Aufmerksamkeit teilen, Ist DEIN (bzw euer xD) Tag und nicht ihrer.

War absolut Taktlos von ihr DEINEN Tag zu zerstören. Ich würd fast schon sagen, die Beziehungspause ist Karma...

...zur Antwort

Willkommen in der Aufregung etwas neues zu tun. Du hast noch keinerlei Erfahrungen in der Ausbildung und klar macht das Angst. In ein paar Wochen, wo du alles gewohnt bist wirst du so hart über heute lachen. Aber das einleben dauert ein wenig. Und an Wochenenden können du und deine Freunde dann erzählen wie "gruselig" alles war.

Keine Sorge, das ist nichts schlimmes. Ich wünsch dir viel Spass, die ANgst geht weg

...zur Antwort

Willkommen im realen Leben. Du hast einfach gelernt, normal zu leben.

Du wirst früher oder später noch lernen, dass diese Angst die du grad hast ein Teil der Gehirnwäsche von wem auch immer ist. Leben ist mehr als nur sklavisch im Hause zu sitzen und in Angst zu verbringen

...zur Antwort

Ich frag mich grad, wo warst du auf Urlaub, wenn du dich bei Firmen bewirbst?

Aber du hast von deiner Seite aus spar gezeigt, dass du kein Interesse an der Stelle hast. Sonst hättest du nicht Urlaub wichtiger genommen als die Stelle. Brauchst dich da nicht mehr bewerben....

...zur Antwort

Ich mein irgendwo mal gelesen zu haben, dass die Kinder möglichst von den für sie ungeeigneten Szenen fern gehalten werden. Von daher denke ich, dass möglicherweise eine brutale/ungeeignete Szene wo das Kind mitspielen muss getrickst wird also mit Greenscreen oder doppelt gedreht und zusammengesetzt wird.

Und nein sie gucken den nicht, auch wenn sie mitspielen^^

...zur Antwort

Er will was von dir - aber nix gutes.

Ich habe ab und zu seine Hand weg getan aber er hat sie immer wieder Hingetan <---wenn du die Hand wegschiebst und er ignoriert das solltest du dir Gedanken machen.....

...zur Antwort

Ich hoffe ehrlich gesagt, dass du KEINE Tipps bekommst. Wenn Konjakgel irgendwas mit Diät zu tun hat hast du sowas nicht in die Finger zu bekommen mit einer Essstörung. Auch wenn du sowas nicht hören willst, es ist besser so

...zur Antwort