Wir sollten uns im Klaren sein, dass Süßigkeiten keine Nahrung für unseren Körper ist. Unser Organismus braucht den ganzen Schoki-Quatsch nicht. Dieses verdammt leckere Zeug ist einfach nur ein Seelentröster und eine Schummel-Abkürzung zu unserem glücklichen Lebensgefühl. Ok, ich weiß...das nützt Dir jetzt nix. Du willst was Süßes. :-D Ich auch.

  • Also mir ist aufgefallen, dass ich das esse, was mir am nächsten liegt. Habe ich aufm Bürotisch Schokolade liegen, esse ich Schokolade. Liegt da ne Möhre, esse ich die Möhre.

  • Wenn Du Datteln oder Feigen magst, brauchst Du gar nicht viel.

  • Frischgeschnittene Pfirsische machen super Laune.

  • Haferflocken mit Milch könnten ebenfalls Deinen Appetit auf Süßes stillen.

  • Ich kaufe hier ab und zu einen Couscous-Salat in der Biocompany und der zaubert mein fast tägliches Problem weg: Er stillt zeitgleich meinen Appetit auf Herzhaftes und Süßes. Danach habe ich keinen Hunger mehr. Da musst Du allerdings nach Dresden fahren, für dieses Geniale essen. ;-)

  • ortdaniel hat auch das Wichtigste geschrieben, viel Wasser zu trinken. Vor 8 Wochen bekam ich die Info, dass der Körper seinen Durst auch über Hunger äußert.

  1. Rezept - für den Bauch: Stillt Deinen Hunger auf Herzhaftes & Süßes gleichzeitig. Couscous (am besten gedämpft) mit gedünstetem Gemüse zb. Auberginen, Fenchel und Möhren zusammen genießen. Bei Zwiebeln kennen wir alle es, dass sie nach dem Dünsten süßlich schmecken. Den Couscous kannst Du mit Kurkuma, Curry und einem Schuss Orangensaft & Sojasauce würzen.

  2. Rezept - für die Seele: Ich wage zu behaupten, dass...wenn wir unseren Körper immer mit gutem und qualitativem Essen versorgen, uns bewegen und viel Wind und Sonne und liebe Menschen an unserer Seite genießen und auf unseren Kopfzustand achten, dass wir dann eines Tages so gut drauf sind und keine süßen Seelentröster brauchen. ~*~ lg

...zur Antwort

Nach 4 Jahren gebe ich den wohl einfachsten Tipp, der am wenigsten Kraft braucht. Nimm zwei Walnüsse, lege diese in Deine Hand, beide Kanten einmal längs und einmal quer aneinander und drücke sie gegeneinander - eine von beiden wird aufknacken. :-) Eine Entdeckung aus der Not, als ich mal wieder den Nussknacker nicht gefunden hatte. Ah - hier habe ich sogar ein Video gefunden. http://visulexi.de/videos/zeige/essen-trinken-walnuss-mit-der-hand-knacken

...zur Antwort

Sitzt und stehst Du gerade also aufrecht? Wenn Dein Oberkörper gerade ist, befindet sich Deine Lunge in der besten Position und Du kannst am besten atmen. Wenn es keinen anderen Grund hat, dann wird es sicher eine Phase von Dir sein. Eine bissel unangenehme, denn atmen ist wichtig. Doch sei Dir sicher, Dein Körper...wird alles dafür tun, dass es Dir gut geht und dass Du atmen kannst.

...zur Antwort

Zusätzlich zu Deinen Übersetzungen empfehle ich Dir, englische Bücher zu lesen...ohne Vokabelheft. Englische Kinofilme anschauen und sich mit englischsprachigen Mitmenschen ganz life und in Farbe zu unterhalten bringt auch sehr viel. Vor allem schnelles Um- und Mitdenken.

Und der hier - der hier is gudd: Der möbelt Deinen Wortschatz ordentlich auf:

http://owad.de/

...zur Antwort

In Dresden nennt sich das ganz einfach Schaumküsse und wenn ich Kind wäre und noch nie ein Wort dazu gehört habe, würde ich es "Schaumberg mit Schokolade drüber nennen."

...zur Antwort

Nicht nur die aus RU & CZ! - Meine bulgarische Freundin sieht immer WOW aus! Obwohl sie nur 3-Euro-Teile kauft. Selbst in einem Sack sähe sie toll aus. Anhand ihrem Beispiel als Mensch östlicher Herkunft möchte ich gern erklären, warum diese Frauen schöner gekleidet aussehen: Sie tragen ihre Kleidung mit Stolz und sie haben mehr Mut. Wasserstoffblondes Haar, Tigerstoff und Absatzschuhe mit dem halben Durchmesser eines Pfennigabsatzes - ja, so gehen hier einige Russinnen ins Goethe-Institut zum Deutschunterricht. Eine Deutsche Frau würde in dem Aufzug sofort als "nuttig" durchgehen. Is mir auch schon passiert, und ich hatte nicht mal annähernd solche Kleidung an. Zuviel Haut ist hier in Deutschland wahrscheinlich auch ein NoGo. Als Deutsche Frau bist Du sofort eine Schl... Deswegen zieh ich mich nur noch sportlich an und die anderen Mädels weiterhin Röcke über Hosen, Leggins unter kurze Kleider oder Leggings unter Hotpants. Obwohl viele von denen echt Haut zeigen könnten. Aber Säcke habe ich hier noch nicht gesehen. Nur weite, wallende Oberteile. Das scheint momentan Mode zu sein. Am stilvollsten von den östlichen Frauen aber sind für mich immer noch Bulgarinnen. Die kleiden sich schick, aber nicht aufdringlich und machen nicht so viele Haarexperimente wie deutsche Frauen, tragen oft den klassischen Schnitt, färben sich selten das Haar, da sie von Natur aus ein schönes naturbraun haben und würden niemals auf die Idee kommen, sich so einen Gockelpunkverschnitt mit 3 Farbblöcken machen lassen, das steht den wenigsten.

...zur Antwort

Am besten gehts mit Aktivkohle. Die bekommst Du auf jeden Fall in Läden, die auch Räucherstäbchen usw. haben. http://blog.anandam.de/wp-content/uploads/2010/12/kohle2-300x195.jpg

Als Gefäß kannst Du am besten ein kleines Tonschüsselchen nehmen, in das Du noch etwas Sand oder kleine Steinchen hineinfüllst. Zünde die Kohletablette an, es wird sehr schnell gehen, das überall kleine Funken aus der Kohle kommen - es heißt nicht umsonst Aktivkohle. :-) Lege die Kohle in die Schüssel und warte eine Weile bis sich rote Glut bildet. Dann streue die getrockneten Kräuter auf die Kohle. Das funktioniert auch mit Weihrauchharz usw.

In geschlossenen Räumen wird mir von zu viel Rauchentwicklung immer etwas übel, deswegen besser bei geöffnetem Fenster räuchern und...draußen ist das Räuchern immer noch am schönsten.

...zur Antwort

Er ist 30 jahre älter als ich?

Hallo Zusammen.... ich habe ein riesen problem....ich habe mich in einen 30 jahre älteren mann verliebt..... ich (29) er (63)....wir haben schon sehr viel zeit miteinander verbracht,auch eine nacht....wobei dort nicht viel passiert ist weil er nach seiner eigenen aussage zuviel über Uns nachgedacht hat... ich habe ihm mitgeteilt das ich ihn schrecklich lieb habe und seid dem ist alles anders.... er sagt das er sehr viel über und nachdenkt...ob es zukunft hat oder nicht und ob er es wagen soll oder nicht... er war der erste der von gefühl geredet hat ,im überschwung seiner gefühle hat er mich zuerst geküsst! nun seid dem ich ihm gestanden hab das ich ihn schrecklich lieb hab spricht er von abstand...er sagt das manchmal ja der abstand der schlüssel zu einer entscheidung ist..ich habe ihm darauf geantwortet das es jetzt an ihm liegt sich bei mir zu melden...seid dem warte ich....unser letztes gespräch war vergangenen sonntag abend....seid dem hab ich nichts mehr gehört und ich befürchte das ich auch aufgrund seiner unzähligen gedanken nie wieder was von ihm höre....warum kann er nicht zu seinen gefühlen stehen????ist es denn so wichtig wie die gesselschaft über uns denkt??wovor hat er angst???ich werde wahnsinnig.... ich stecke grad in einer sehr schwierigen trennung (die aber nichts mit ihm zu tun hat)die gedanken bringen mich fast um....ich möchte so gern an seiner seite sein....will ihn aber auch nicht drängen oder gar nerven....hilfe

...zur Frage

Wenn es bei euch als Beziehung nicht funktioniert, könnte er jedoch Dein wundervollster Wegbegleiter, Freund und Wächter sein, den Du jemals haben kannst.

...zur Antwort

Du hast Dir selbst die Antwort schon fast gegeben. :-) Wasche doch morgens Dein Gesicht mit warmem Wasser um den Talg besser wegzuwaschen und dann noch einmal mit kaltem Wasser nachwaschen, damit das Gesicht nachher schön frisch ist. Hua!

...zur Antwort

Im Land der Sicherheit kannst Du davon ausgehen, dass sich Lebensmittel immer noch 1-2 Wochen mehr halten. Das ist aber nicht immer hundertprozentig. Wenn Du die Eier aufschlägst und keine komischen Flecken oder Verfärbungen siehst, dann sollten die Eier i.o. sein. Rieche an den Eiern! Wenn es nicht komisch riecht, dann kannst Du sie noch verwenden. Auf jeden Fall solltest Du sie erhitzen! - Was Du ja auch tust... :-)

...zur Antwort

Geben ohne Erwartung! Irgendwann bekommst Du auch mal was, ohne dass der andere etwas erwartet. Und das muss nicht vom gleichen sein.

...zur Antwort

Dieses Pfeifen war das Lebensgefühl der damaligen Zeit. Jede Generation drückt Freude unterschiedlich aus. Heute haben wir Handys und unterwegs sind wir mit Telefonieren beschäftig. Jungs hören sich unterwegs gern "Mucke" vom Handy oder I-Pod an, Mädelz singen aktuelle Poplieder.

Doch, mein damaliger Deutschlehrer pfeift immer in der Bahn um seine Stimme zu trainieren, ein Bekannter (Musikstudent) pfeift auffällig oft, meine Tante summt und ich träller Begleitmelodien.

Und...es kommt auch vor, dass wir beim Wandern Lieder trällern oder bestimmte Melodien quäken. Leider nicht gepfiffen...

...zur Antwort

Anders herum schlafen. Am besten von Ost nach West. Kopf im Osten - Füße im Westen...

...zur Antwort

Also DEINE Hausaufgaben mach ich nich - aber ich geb Dir einen Hinweis und machen musst Du. :-D Such Dir einen schicken Teil der Stadt und fotografiere dort zb. ein Café oder die Einkaufspassage mit den Schaufenstern oder den schicken Leuten. Und dann lauf los und such Dir etwas heruntergekommenes. Ein altes halb zerfallenes Haus oder eine Industriehalle und fotografiere von außen.

Wenn Du SUPER bist, schaffst Du den Kontrast schön//hässlich auf einem Bild. Zum Beispiel den glänzenden Schmuckladen und der eklige überqillende Papierkorb daneben. Motto: Glanz und Verfall ;-)

Du kannst auch einen jungen Menschen und einen alten Menschen, die zufälligerweise zusammen (oder gewollterweise) auf einer Parkbank sitzen fotografieren: Achtung - ungesagte Regel: Unter 8 Personen immer fragen, ob man fotografieren darf. Sag einfach was Du vorhast. Gut ist immer, wenn Dich die Menschen beim Fotografieren nicht anschauen müssen, sondern sich unterhalten können oder etwas anderes anschauen. - Das ist und wirkt ungezwungener.

Du kannst Dir auch eine Stadtszene heraussuchen und einmal im Sonnenschein und einmal bei Regen/einsetzender Dunkelheit fotografieren. Die Stimmungen können am gleichen Ort total unterschiedlich sein. Ein Haus kann schön und bei anderen Wetterverhältnissen gruselig sein.

Suche nicht ein Motiv, sondern mehrere. Lass Dich auf spontane Dinge ein. Mach mehrere Fotos. Und suche später aus. Geh an 3 Tagen für eine Weile raus. Jeder Tag hat anderes Licht. Auch die Kameraeinstellungen können durch unterschiedliche Belichtung unterschiedliche Wirkung bei gleichem Motiv ergeben.

Hm - jetzt möchte ich DOCH Deine Hausaufgabe machen! :-D Aber ich bin zu weit weg. Naja, Du wirst Dinge von Deiner Stadt sehen, die Du sonst nicht siehst und wirst vielleicht interessanten Leuten begegnen oder sehen...

PS: Stell Dich mal mit leicht angewinkelten Beinen hin, beug Dich nach vorn und fotografier mal kopfüber durch Deine Beine hindurch. -> Komplette Perspektivänderung.

PSS: Jede kleine Knipse kann tolle Bilder. Es liegt am User! :-D LG aus DD an der E.

...zur Antwort

Entschuldige bitte, aber ich musste lauthals Lachen, das habe ich ja noch nie mit Katzen erlebt! Mach einfach die Schlafzimmertür zu, dann wird sie Dich nicht anspringen... ...sondern nur was anderes zerlegen.

...zur Antwort

Vergiss diese doofe 4-Wochen-Zählung. - Ein Monat hat nie exakt vier Wochen und auch nicht immer 30 und auch nicht immer 31 Tage. Wenn ihr zum Beispiel an einem 30. zusammengekommen seid, ist jeder 30. EUER monatiges.

Und, so intensive perfektionistische Monatszählerei kann eine Beziehung ganz schön fertig machen. Wenn euch danach ist, tut euch was Gutes, egal ob euer Monatiges ist oder ob es 2 Wochen nach eurem letzten Monatigen ist.

...zur Antwort

Anspruchsvolle Aufgaben, Verantwortung für andere übernehmen und die Überzeugungsgespräche beim Direktor werden Dich positiv prägen.

...zur Antwort
eine Flasche langt schon einen Monat

Oi. Wenn es die sieben Zwerge für 7 Tage Logierbesuch waren, dann kann ich mir das schon vorstellen. Oder Rapunzel? Wobei - sie braucht 1 Packung pro Tag! ;-p Also, selbst bei maximal 2 Personen dürfte noch jede Packung halb voll sein. Hm. Vielleicht liegt es an der Packungsöffnung. Bei Schauma Schampoo ist das Loch oben immer so groß, dass mir immer sonst wieviel entgegenschwappt, auch wenn ich mir vornehme, vorsichtig zu sein. Und naja, einmal draußen gehts nicht mehr rein. Bei Shampoo braucht man echt nicht so viel, soll ja auch nicht so gut fürs Haar sein. Oder waren es doch die Zwerge mit ihren langen Bärten?

Wenn Du Deinen Besuch mal wieder an der Strippe hast, frag sie doch beiläufig (in lustigem Ton), ob sie beim Duschen nebenbei noch das Shampoo und Duschbad ausgesoffen/getrunken haben, weil es schon wieder alle ist. ;-p

...zur Antwort

Ich rege mich innerlich immer auf (mittlerweile auch über die Gymnasiasten, an die Du geraten bist) und gebe eine Antwort mit Wink mit dem Zaunspfahl.

...zur Antwort