Sreit mit Freund und jetzt ignoriert er mich was tun?

Also vorab wir sind beide 16 und werden bald 17.

In dem Streit ging es in Kurzfassung darum dass ich Medikamente nehmen muss für meine Scheide damit ich meine Infektion los werde (nicht lebensbedrohlich und nicht unbedingt nötig aber ist einfach besser für mich wenn ich es los bin). Ich Ihm es versprochen habe die bald zu nehmen aber nicht dazu kam weil es mir schlecht ging.

Das habe ich ihm auch gesagt und er meinte zu mir dass er an Valentienstag nicht kommt wenn ich die nehmen würde woraufhin ich total sauer geworden bin weil ich finde dass sowas nicht geht. Dann hat er erstmal ewig lange gebraucht um überhaupt auf meine Nachrichten einzugehen und meinte nur er würde morgen antworten weil ich jetzt ja alles nur falsch verstehen würde.

Er hat dann erst gegen 16 Uhr geantwortet und meinte es sei ja nur ein Witz gewesen und er dachte es wäre klar weil er ihn ja schon zum ersten mal gebracht hat. Allerdings hat dieser Witz mich total zum heulen gebracht und wütend gemacht und er hätte mir doch auch sofort sagen können dass es ein Witz ist und nicht 10 stunden später.

Dann habe ich ihm weitere Texte gesendet und ihn auch gesagt wie unpassend ich es finde dass er mich den ganzen Tag ignoriert. Er ist auf alle weiteren Nachrichten auch nicht mehr eingegangen und ignoriert mich seit gestern wieder. Was soll ich machen? Ich fühle mich total verarscht.

Freundschaft, Konflikt, Liebe und Beziehung
Erstes mal Penis eindringen klappt nicht richtig totale Schmerzen warum?

Mein Freund und ich haben es heute das zweite mal miteinander versucht. Wir wollen es beide, allerdings kommt mein Freund nie dazu das jungfernhäutchen zu zerreißen da es schon kurz davor so höllisch weh tut das ich einen heulkrampf bekomme. Weiter als vor das Häutchen kommt er einfach nicht rein. Ich habe so überhaupt gar keinen Spaß am Sex wobei ich es so gerne schmerzfrei habe würde mit ihm.

Ich bin irgendwie total verzweifelt und finde es unheimlich doof das es nicht funktioniert. Ich habe schon mit ihm geredet und er hat selber gesagt dass es nicht schlimm ist dass es nicht klappt das es ihm leid tut dass ich so starke Schmerzen habe und dass wir einfach Zeit brauchen.

Allerdings habe ich das Gefühl dass es noch öfter so schmerzhaft zugehen wird. Wovor ich jetzt halt echt schiss habe ich will das schon vermeiden am liebsten auch wenn ich Sex mit ihm haben will diese Schmerzen sind einfach unerträglich.

Weiß denn jemand vielleicht woran das liegt ? Und was wir anders machen können damit es in Zukunft nicht mehr so stark weh tut? Ist es normal dass es so schwer ist und so stark weh tut wenn er versuchst durch das jungfernhäutchen zu gehen? lust habe ich aber in dem Moment wo es dann so extrem weh tut vergeht mir der Spaß an der Sache in Sekunden. Ich bin wirklich verzweifelt.

Freundschaft, Sex, erstes Mal, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung
Ich bin bin alleine und werde jeden Tag trauriger (bin 16) was tun?

Ich habe einfach keine richtigen Freunde mehr niemanden der mich fragt ob wir uns treffen wollen niemanden der mich fragt wie es mir geht.

Viele waren Und sind fake und andere haben den Kontakt zu mir abgebrochen. Die die sich noch bei mir melden, melden sich nur weil sie niemand anderen mehr haben. Also haben sie keine andere Wahl.

Sobald diese Personen andere Freunde haben vergessen sie mich eh wieder sowas ist mir schon öfter passiert. Außer meine Eltern habe ich gar keine richtige Bezugsperson mehr. Meine zwei bffs sehe ich kaum noch.

Aber mittlerweile bin Ich so Müde von Menschen dass ich keine kraft mehr habe jmd neuen kennenzulernen bisher haben mir fast alle schon weh getan oder mich ausgenutzt. Die ich an mich ran gelassen habe.

Und bevor jemand sagt dass es an mir liegt, ich versuche alles um mich jeden tag zu verbessern und immer freundlich zu jedem zu sein ich akzeptiere jeden mir ist egal welche Herkunft oder Religion Sexualität das ist mir egal und ich bin zu jedem offen aber jeder ist zu mir gefühlt scheiße egal was ich mache.

Ich will endlich jemand der mich mag so wie ich bin und der mich nicht ausnutzen möchte oder nur mit mir befreundet ist weil er sonst jemand hat sondern jemand der wirklich an mir interessiert ist und mich nicht einfach so verlässt.

Ich gehe ja diese Einsamkeit kaputt weine fast jeden Tag abends in meinem Bett ich kann nicht mehr. Was was soll ich tun?

Einsamkeit, keine-freunde