Deutschland war im Nachteil, da es bereits mehrere Marschkilometer hinter sich hatte, außerdem hatte GB den Franzosen bereits Truppen geschickt, um die zahlenmäßige Überlegenheit zu sicher, außerdem musste Deutschland Truppen in den Osten verlegen, um den russischen Vorstoß zu stoppen, und musste zusätzlich Österreich-Ungarn unterstützen, deshalb konnte nicht weiter Druck gemacht werden.

MFG Thomas

...zur Antwort

Deutschland durfte Belgien nicht angreifen, da GB sonst Deutschland angreifen würde. GB garantierte also für den Schutz Belgiens.

Jedoch wusste GB, dass Deutschland im Falle des Krieges gegen Frankreich über Belgien am besten angreifen konnte, und GB und F hatten ja den Krieg provoziert, all dies war abgesprochen...

Durch Belgien wurde durchmarschiert, und dann ging es nach Paris, so der Plan.

Thomas

...zur Antwort

Die HRKK ist nicht unbedingt gegen Kondome, mehr gegen Sex vor der Ehe. Man wirft der Kirche eben vor, sie sei gegen Kondome, obwohl AIDS auf dem Vormarsch ist... Die Kirche ist gegen AIDS, und Sex vor der Ehe, Kondome ermöglichen eben den ... vor der Ehe...

...zur Antwort

Ich würde sagen, du fährst lieber mal zum Hausarzt, und fragst nicht die GF.net Community. Der Arzt kann dir bestimmt helfen.

LG Thomas

...zur Antwort

Solange du dadurch nicht von der Schule abgelenkt wirst, darf sie es in gewissen Maßen machen... aber um zur frage zurückzukehren... normalerweise ja.

...zur Antwort

Hallo mir gehts genauso! Also, entweder du gehtst auf die FOS, was am sinnvollsten wäre, oder du wiederholst ein Jahr am Gymnasium, dann kannst du in 2 jahren das Abi machen!

Viel Glück

Thomas

...zur Antwort

Mobbing in der schule! bin ich denn wirklich so hässlich? Ich HASSE mein leben :´( HELFT MIR!

hallo.

Ich bin 13 jahre alt und werde in der schule täglich gemobbt.Zum glück habe ich jetzt ferien,denn so kann ich wenigstens für 6 wochen ruhe finden.Das ganze ist so schrecklich und zerfrisst mich innerlich.ich werde beleidigt,gehauen,angespuckt und ausgegrenzt. warum man mich so behandelt weiß ich nicht.In meiner klasse gibt es vier cliquen.

einmal die türkischen/albanischen jungs die ständig in schlägereien verwickelt sind,dann die arroganten (eigentlich soll man sowas nicht sagen,aber es stimmt leider) mädchen die sich für was besseres halten,dann die "normalen" jungs und die "normalen" mädchen.Die zuerst genannten mädchen und jungs sind sozusagen die chefs der klasse und die "normalen" folgen ihnen.und zwar leider hauptsächlich gegen mich.Die mädchen machen mich übelst fertig und sagen fiese sachen wie "Du hässlichkeit man ey du bist so ein sch.. opfer" oder "ey alder du kannst dich verpissen mit dir wollen wir nicht gesehen werden" und sind nur die "leichten" sachen die sie sagen.Und am schlimmsten sind die jungs.die nennen mich auch hässlich und lassen sich ständig beleidigungen für mich einfallen und nehmenmir z.b. meine sachen weg und machen tratze usw.

Ich weiß noch wie wir (vor den ferien) einmal letzte stunde frei hatten.Wir sind dann durch die gänge mit den klassenzimmern gegangen und kamen dann in die eingangshalle (wo getränkeautomaten usw. stehen).Schon in dne gängen haben sie mich geschubst,beleidigt und mit zusammengeknülltem papier beworfen.sie haben mich festgehalten und meine tasche göffnet und sachen entnommen.ich habe nur geschrien und gezappelt,aber alle anderen schüler waren ja oben in den gängen ind den klassenzimmern.dann haben sie mein zeug umhergeworfen und mir dann noch ein bein gestellt.die jungs haben das gemacht während die mächen dastanden und es mit ihren smartphones gefilmt haben und lachten.dann wollte ich mein zeug aufheben, ein junge rannte hinten an mir vorbei und riss mir den schulranzen ab.ich hatte den ranzen nur noch an einem arm und er hat ihn gepackt und mit weggenommen.dann haben die damit fangen gespielt und einer hat meinen rucksack über treppengeländer in der halle in die aula geworfen.dann sind sie abgehauen und ich habe noch 15 min lang heulend meine sachen zusammensuchen müssen.und das war nichtmal das schlimmste was mir passiert ist.

ich hasse mein leben.Städig muss ich mir anhören wie hässlich ich doch bin und sowas schlimmes durchmachen.Ich suche ständig irgendwo die schuld bei mir doch ich habe keine ahnung was ich getan habe dass sie seit jahren so gemein zu mir sind.

bin ich wirklich so hässlich? ich weiß es ist nervig wenn leute sowas fragen,aber ich zweifle so an mir selbst dass ich wissen will ob es stimmt was sie sagen.seid bitte ehrlich.

und die wichtigste frage : was soll ich tun? ich kann nichtmehr so weiterleben!

ps : bitte gebt dieser frage ein DH denn wenn sie unter "gute fragen" kommt,sehen mehr leute die frage und ich bekomme viele antworten.wäre echt super <3.

...zur Frage

Derartige Fragen sind nicht nervig. Sie sind berechtigt. Mir ging es mal ähnlich, ungefähr so wie dir. Ich war dann 8. Klasse Realschule (Bayern) und habe dann auf eine andere Schule gewechselt, seit dessen geht es mir besser, viel besser, bald komme ich in die 10. Auf alle Fälle musst du zum Rektor gehen, und zum Klassenlehrer oder Vertrauenslehrer, am besten alle 3. Jetzt sind Ferien, du kannst die Schule wechseln, was auch ich gemacht habe. Es wäre nichts besonderes, dass du psychologische Probleme hast. Den Selbstwertgefühl sollte jedenfalls evtl. im Keller sein, also geh vielleicht (wenn das zutrifft) zu einem Psychologen, es ist aber nur ein Tipp, aus eigener Erfahrung. Sprich damit mit deinen Eltern.

Noch viel Glück

Thomas

P.S.: Du wirst nur gemobbt, weil du angreifbar bist, ruhig, die anderen sind eher aggressiv und aufmüpfig.

...zur Antwort