-Kindheitserinnerungen

-Hobbys

-Filme/Serien

-Zukunftspläne

-Lebenswünsche/Ziele

-Gespräche zur Person

-Fragen rum um Sex

-Familiäre Situationen

-Peinliche/Lustige/Traurige Momente im Leben

-Essen/Trinken

-Musik

-Schule/Arbeit

-Spirituelle Themen wie Geister usw

-Freizeitaktivitäten

-Probleme die man zurzeit hat

-Kleidungsstil

-Apps/Spiele/Soziale Netzwerke

-Sport

-Tiefgründigere Themen wie zb. Leben und tod.

-Religion

....

...

...

Da gibt es Unendlich viel worüber man reden kann.

...zur Antwort

Das ist schon Fremdgehen. Du begehst schließlich eine Intime Handlung mit einer Anderen Person während du in einer Beziehung bist. Wenn dein Freund damit keine Probleme hat/ ihr eine Offene Beziehung führt, ist es was anderes. Aber für mich ist es Definitiv Fremdgehen.

...zur Antwort

https://de.dll-files.com/

Hier kannst du fehlende DDL Datein herunterladen. Nach dem Herunterladen musst du sie im Richtigen Pfad einfügen.

Dazu musst du Den Dateipfad des Spieles Öffnen und die DDL Datei einfügen.

...zur Antwort

Nein, mein Schatz. Alles gut.❤️

Siehe Hier:

https://www.multi-gyn.de/blogartikel/103-kann-die-scheide-durch-sex-ausleiern.html

https://www.google.de/amp/s/www.refinery29.com/amp/de-de/vagina-ausleiern-sex-mythos

https://www.google.de/amp/s/www.kukksi.de/mythos-oder-wahr-kann-eine-vagina-wirklich-ausleiern/amp

https://www.google.de/amp/s/amp.focus.de/familie/beziehung/familie-diese-8-fakten-solltest-du-ueber-deine-vagina-wissen_id_10193378.html

...zur Antwort

Ich kann dich verstehen. Ich habe durch meine Eiskalte Ehrliche Art viele Leute in der Vergangenheit verloren und habe auch jetzt keine Freunde/Kollegen/Bekannte. Ich habe nur meine Partnerin, welche auch ab und an unter meiner Ehrlichkeit zu leiden hat, aber sie Findet meine Brutal Ehrliche Art toll auch wenn Sie Verletztend sein kann. Sie ist die Einzige Person in meinem Leben welche nicht Blutsverwandt ist und bei mir bleibt.

Das Problem mit Ehrlichkeit und Direktheit: Jeder Erwartet es, aber nur solange bis es Sie selbst erwischt. Das sind alles Heuchler und Falsche Menschen.

...zur Antwort

Das ist nur Sexuell gemeint. Man kann auch zu allem ein Fass aufmachen. Solang er dich nicht ernsthaft verletzt ist alles gut. Hätte er wirklich vor dir Weh zu tun, dann bezweifle ich das es nur bei Leichtem Würgen bleiben würde. Vllt hat er eine Neigung zu BDSM/SM. Sprich ihn mal an.

...zur Antwort

Sowas kann ich ja Leiden wie Sau. Mach Ihr Klar das Kommunikation das A und O ist in einer Beziehung. Wenn Sie das nicht einhält oder durchsetzen kann, dann hat das keine Zukunft. Ich würd mir das nicht Gefallen lassen.

...zur Antwort

Individualität ist heutzutage absolut Selten und kaum noch vorhanden. Wenn du ein eigenständiger Mensch bist, dich traust gegen den Strom zu schwimmen, bist du mehr wert als alle anderen. Es laufen schon Milliarden Kopien rum, sei du selbst und erschaffe dich als Person selbst, unabhängig davon ob es von anderen Angenommen wird.

...zur Antwort
Loslassen

Schluss machen/gehen lassen. Sowas würd ich mir net antun.

...zur Antwort

Ich wünsche mir auch Täglich das ich mit meiner Partnerin für immer Zusammenbleiben werde und alt werde. Wir beide sprechen auch häufig darüber und sind entschlossen das es so kommen wird.

Ich hoffe es sehr das es so sein wird. Das ist mein Einziger Wunsch im Leben.

...zur Antwort

Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser.

Du kannst Ihn nicht ändern. Er muss sich selbst davon überzeugen das er dir vertrauen kann. Das erreichst du am besten damit, das du Ihm keinen Grund gibst das Vertrauen zu hinterfragen.

Wenn du jetzt eine bist, die XYZ Männliche Kontakte hat/Freundschaften Pflegt und gerne Feiern gehst, kann ich Ihn zu 1000% verstehen. Er ist Sehr Eifersüchtig und damit musst du klarkommen oder du lässt es sein. Wenn nur einer in der Beziehung Eifersüchtig ist, wird die Beziehung nicht funktionieren da man schon grundlegend andere Ansichten hat und das würde immer wieder zum Streit führen.

Ich bin Froh das meine Partnerin genauso Besitzergreifend und Eifersüchtig ist wie ich.

...zur Antwort

Haben wir noch eine Chance ob wohl er Schluss gemacht hat?

Hallo,

ich möchte einfach nur hören was andere dazu sagen, die vielleicht ein wenig mehr Erfahrung haben..

Also mein jetziger Ex-Freund und ich waren jetzt 2 Monate zusammen.. er ist 24 und ich 19, er hat gestern mit mir Schluss gemacht. 2 Tage bevor er Schluss gemacht hat, hatten wir eine Auseinandersetzung, wo auch der Alkohol eine kleine Rolle spielte.. er ist abgehauen und meinte nein es ist Feierabend das Fass ist übergelaufen, es ist der Punkt gekommen wo ich sagen muss es nicht mehr. Dann kam sein bester Freund hinzu und wir haben genauer drüber redet was vorgefallen ist und um einiges klar zustellen.. dann meinte er nur noch das er nochmal nachdenken möchte, was das werden soll und ob er uns noch eine chance gibt.. dann habe ich ihm iwann geschrieben was das jetzt ist weil ich einfach nicht wusste woran ich bin. Er meinte er findet keine Antwort unf er weiss selbst nicht was ist und hat auch eher in die Positive Richtung gesprochen, am nächsten Tag klang alles plötzlich wieder ganz anders und er glaubt er könne das nicht. Dann hieß es iwann er kann das nicht.

Der Grund ist, weil ich halt die Ruhe in Person bin und eher halt das Gegenteil und ich bisher nicht wirklich aus mir rausgekommen bin und ich schon ziemlich kalt ihm gegenüber war, ich habe diesen fehler eingesehen und möchte mich ändern und ihm offener gegenüber treten, er meinte das kann er nicht dabei würde er sich nicht wohl fühlen, weil ich mich ja dann verstellen würde und ich dann nicht die selbe person wäre die er kennen gelernt hat und er sieht keine positive zukunft deshalb.. aber kurze zeit vorher sprach er noch von einer wohnung die wir uns angucken wollten und jetzt so.. er meinte er liebt mich und liebe geht nicht von einen tag auf den anderen weg und das es ihm selbst weh tut und ihm schwer fällt, jedoch schreibt er mir gerade wieder in einer tur..

kann ich noch hoffnung haben?

...zur Frage

Ex ist Ex!

Wenn er dein Ex ist, sollte er dein Ex bleiben. Wenn meine Partnerin sich von mir trennt, auch wenn es nur aus einer Laune heraus geschieht, dann ist Feierabend. Niemals, aber wirklich niemals und unter keinen Umständen würde ich jemals zur/m Ex zurückkehren.

Denn, woher weißt du was dein Ex in der Zeit getrieben hat wo ihr Getrennt wart? Auch wenn es nicht lange war?

Wer sagt das er dich nicht immer wieder zur Ex machen wird ?

Zuviel Stress und unnötiger. Bei Aller Liebe, aber zum Ex zurückzukehren ist das Dämlichste was man tun kann egal wie sehr man Liebt.

...zur Antwort

Weiß ich nichts von seiner Vergangenheit?

Hallo,

Also als ich meinen Freund kennen lernte da hat er so einiges erzählt.... Was er nicht mehr möchte. Kein Kinder keine Hochzeit usw. (hat aber noch nichts davon gehabt und sagte nur hat er bei seinem Freundeskreis mit bekommen) er erzählte er hat keine Mutter und hatte eine 8 Jahres beziehung und sie wohnten bei ihm.

Er wusste das ich ein Kind hab, geheiratet hab usw. Wieso es auseinander ging... Vieles von meiner Jugend weiß er mittlerweile usw.

Allerdings wenn ich ihn nach seiner Vergangenheit frage. Auch wieso sie sich trennten bekam ich die Aussage das es beide wollten. Aber einer musste ja des Gespräch angefangen haben. Er wusste den Grund wieso es bei mir nicht klappte und denen ihr Grund kann ich nur spekulieren.

Ich hatte auch schon oft gefragt ob er zb schon mal tauchen war. Und da sagte er nein. Wenn ich 3 Wochen später fragte kam ja.

Er erzählte mir das er kein Schmuck trägt aber ich fand jetz heraus das er eine Halskette trug und sie einen Ring. Villt Verlobungssachen. Aber wieso erzählt er es mir nicht? Er wusste das ich einen Ring trug und sogar den Namen von dem zuvor. Das ich alles noch hab sogar hochzeitskleid im Dachboden.

(ich bin nicht in seine Privatsphäre eingedrungen.sein Handy schon mal gar nicht. (ich weiß das er von anderen Frauen Bilder hat) ich hab ihn das letzte mal sogar drum gebeten Weil ich ein Schrank aufmachte wo ein fotocollage war das er alles in seiner Wohnung in eine Kiste tun soll bevor ich es immer entdecke. Er sagte ich kann bei ihm aufräumen...) ich durfte sogar was sie da ließ erstmal entsorgen allerdings ist er selten daheim.

Für mich ist das eine wichtige Info über ihn zuerfahren.wir sind jetz 1 Jahr zusammen und es nervt es selbst raus zufinden oder eben immer nur brocken zubekommen.

Wie findet ihr das?

Sollte man alles wissen?

Klar gibt es da einiges was man für sich behalten will oder so aber ich finde für eine neue Beziehung oder auch aus Ehrlichkeit sollte man das schon sagen. Und bei wichtigen Gesprächen die dem Anderen wichtig erscheint doch auch zuhören? Oder ist das normal an Männer?

Weil viele jetz denken das er keine Kinder will. Ich muss mich korikieren. Er wollte/will keine eigene Kinder. Wobei wahrscheinlich eher die Hochzeit das große Thema ist. Villt auch weil alles Geld kostet. (Er ist selbständig)

...zur Frage

Hehe, ich kann dich verstehen. Ich muss auch alles selbst herausfinden und das geht mir mega gegen den Strich. Ich bin fast in deiner Situation. Ich frage etwas und erst heißt es so und dann nach einer weile heißt es wieder anders. Ich bin allerdings ein Wahnsinniger. Ich Merke sowas und stelle Sie zur rede. Ich lass mir sowas nicht gefallen. Vor allem nicht wenn es Lügen und Widersprüche gibt. Mein Tipp an dich:

Rede mit Ihm. Ausführlich und sage was deine Bedenken/Sorgen/Ängste usw sind. Sag ihm Klipp und klar, das es nicht so weiter gehen kann mit den ganzen Lügen und Widersprüchen. Wenn er das nicht Ablegt oder beginnt ehrlich zu sein, dann solltest du gehen. Dann hat es einfach keinen Sinn mehr und du wirst durchgehend Misstrauisch und zerdenkst dir alles was er zu dir sagt. Ganz wichtig ist das du deine Grenzen aufzeigst, damit er weiß das er dass nicht ständig und immer wieder machen kann. Du gehst auf dauer daran kaputt, sollte auch nicht sein.

...zur Antwort
Ja

Für mich ist es meine Partnerin. Absolut Wundervollen Charakter und in jeglicher Hinsicht Perfekt.

...zur Antwort