Hat das eine Traumbedeutung?

Ich hab diese Nacht geträumt das ich mit zwei Betrunkene Freunde unterwegs war. Ich war aber nicht betrunken. Als wir bei so einen Bahnhof waren, waren da so welche Poster aufgehängt. Da stand etwas auf Arabisch drauf, kann mich aber nicht mehr erinnern was. Nur das oben links immer Probehten (weiß nicht wie man das schreibt) stand und da ein Bild von ein Mann war.. meine Freundinnen hatten Edings Stifte dabei und malten alle Plakate an. Ich versuchte sie aufzuhalten hat aber nicht geklappt -.- dann sahen wir Muslimische Leute die gebeten hatten, eine las denn Koran. Meine Freundinnen machten sich darüber witzig.. als wir uns auf einer Bank auf dem Bahnhof setzten, waren die beiden still. Plötzlich war ich dann in einen Körper von denn beiden und sah dann, das die die Muslime, Plakate, und denn Koran nicht mehr sehen konnte. Dann war ich wieder in meinen eigenen Körper und konnte alles sehen was da war. Also die betende Leute, die anderen Islams, die Plakate und denn Koran. Als ich meine Freunde daraufhin ansprechen wollte kam eine Frau die denn Koran in der Hand hatte ganz schnell zu mir und flüsterte mir "psst das darfst du keinen sagen" und da wachte ich auch wieder auf.

Ich bin selber Muslimin (weiß nicht wie man das schreibt). Hat dieser Traum irgend eine Bedeutung? Und wenn ja welche?

Religion, Islam, Freunde, Traum, betrunken, Liebe und Beziehung, Traumdeutung