In der Google Suche kannst du ja auch nach bestimmter Auflösung suchen und da halt einfach nur Bilder mit der größten Pixeldichte. Ist doch logisch

...zur Antwort

Kauf dir eine große Kunststoffwanne in der passenden Größe und lege die mit Streu aus. Wenn du in einer Wohnung lebst, besorge dir zwei Leinen und gehe mit den Tieren mal raus. Gibt ja extra Leinen für Hasen und Kaninchen. Und regelmäßig reinigen und die Tiere ausgewogen füttern. Auch mal etwas, das sie beschäftigt und fordert. Achte auch drauf die Krallen bei Bedarf zu schneiden

...zur Antwort

Haare sind doch so egal. Meiner Frau und mir sind alle Haare ausgefallen. Andere Dinge sind wichtig

...zur Antwort

Hotels sind geschlossen 🙈

...zur Antwort

Eine neue Sprache lernen. Gemüse fermentieren. Neue Menschen kennenlernen. Eine Enzyklopädie lesen.

Kleidung selbst nähen.

Aus Spaß eigene Buisness Konzepte erstellen

Einen Räucherofen bauen

...zur Antwort

Melde dich beim Jugendamt. Dann kommen die zu euch und prüfen die Wohnsituation. Dann ein psychologisches Gutachten, wo du auf die Tränendrüse drücken musst. Dann wirst du wenn es klappt aus der Familie entfernt und in eine Jugendwohngruppe eingewiesen

...zur Antwort

Schließe dein Zimmer einfach ab beim Verlassen

...zur Antwort

Natürlich. Das ist ja auch das Prinzip der Verdauung. Die Verdauungsorgane brauchen die zusätzliche Bewegung des Körpers. Lernt man doch schon in der Grundschule

...zur Antwort

Naja. Ihr tut ja alle so als würden die in dem Alter nicht schon ihre Sexualität erforschen. Also wir haben mit 12 nicht mehr "gespielt" Aber das Gesetz erlaubt da den Sex natürlich noch nicht

...zur Antwort

Im Laufe des Tages einfach nachstylen. Haarkleber hilft da auch.

Du kannst doch zwischendurch in der Pause auf dem Schulklo noch etwas Haarspray auftragen

...zur Antwort