Zugangsdaten benötigt?

3 Antworten

Hallo,

du hast auf jeden fall irgendwann einmal oder jetzt Zugangsdaten zum dsl-netzwerk bekommen im format vorname.name und passwort, dazu einige technische daten.

Die technischen Daten lassen sich immer rekonstruieren, teilweise sind sie breits in der fritzbox hinterlegt, name und passwort musst du unbedingt wiedeauffinden oder beim provider beantragen.

name und passwort musst du solange aufbewahren wie du kunde bei deinem provider bist, du brauchst siie immer wieder.

grus

Harry

Du bekommst von Vodafone Zugangsdaten für das Internet.

Wenn du das erste Mal auf die Fritz!Box zugreifst, kannst du ein Passwort einrichten, darum hast du keine Zugangsdaten für die Fritz!Box erhalten.

Die Einstellungsseite erreichst du über deinen Browser, wenn du in die Seite fritz.box eingibst aufrufst.

Um die Fritz!Box bequem einzurichten, erhältst du von Vodafone einen Startcode, der dann bei der Einrichtung auch abgefragt wird. Dann wird alles automatisch eingestellt.

0

Auf der unterseite von der FritzBox steht ein Passwort. Das brauchst du um dich in die Benutzeroberflächer der FritzBox einzuloggen. Aber sonst sollte das alles kein Problem sein. Versuchs doch einfach mal

Das stimmt nicht ganz. Das Passwort dort ist für den WLAN-zugang. Dann kommst du auf die Einstellseite, aber du brauchst noch ein Passwort um "reinzukommen".

0
@XObelixxxx

nur bei der 7490 klebt evtl ein passwort auf der rückseite, sonst ist es einfach4x0

"0000"

0
@heizfeld

Willst du einen "alten Fritzboxbenutzer" belehren? Auf der 7490 klebt kein Zugangspasswort für die "Einstellseite" HTTP://192.178.168.1, das muss jeder User selbst ausdenken, wenn er sich das 1. mal einloggen will.

0

Was möchtest Du wissen?