Zombiapokalipse- Gegenmittel?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich halte ja einen Parasiten als Auslöser für Zombies für wahrscheinlicher.

Krankheiten wie solche werden ja von Natur aus Resistenz gegen Arzneimittel sein, weshalb ein Heilmittel sehr schwer zu erforschen sein. Im Falle gibt es kein Heilmittel und die Menschen überleben die Infizierten, in dem sie sich verschanzen/verstecken bis alle verhungert sind. Zombies sind auch nur Körper, die verbluten, verdursten und verhungern können. Alles darüber ist Schwachsinn. 

Heilmittel wäre am ehesten eine Impfung. Sofern das nicht gerade ein Heilmittel, das über Luft abgegeben wird ist, wäre die Heilung aller Infizierter in einer ZA unmöglich. Daher wäre eine Impfung der Überlebenden wichtiger, da Menschen die daran nicht mehr erkranken können mit er richtigen Ausrüstung leichtes Spiel haben und die Infizierten aus den Gegenden mit geimpften Überlenden werden schnell die Landstriche bereinigen. Da sich die Krankheit nicht weiter ausbreiten kann, sterben sie früher oder später eh aus. Das würde zwar sicherlich ein paar Jahre gehen, irgendwann wird aber jeder Infizierter getötet oder verhungert sein.

Sofern die Krankheit aber schon Überhand hat, macht das Heilen relativ wenig Sinn, auch da ich davon ausgehe, das der Infizierte unter Umständen ohne den erreger nicht mehr Lebensfähig ist.

Eine Impfung wäre aber weitaus realistischer und sinnvoller. 

MyrabellaJaeger 21.08.2015, 22:23

... Das war wirklich eine sehr hilfreiche Antwort. Vielen Dank. Ich hatte eh schon vor, einen Charakter imun zu machen, war mir aber noch nicht ganz sicher, wie. (Es wird keine allzu Real Life Geschichte ^-^") Und da der Vater von diesem Jungen ein Wissenschaftler ist, würde das mit dem imun auch noch passen.. Vielen Dank, wegen dir hab ich jetzt sogar noch eine Idee mehr! ^-^

0

Dan musst du World War Z schauen da wurde eine Blaue Pille erfunden die Menschen Emun macht und dan haben sie die Zombies alle abgeknallt und verbrannt. Aber schau diesen Film mal ist echt gut und vor allem weil da Brad Pitt mit spielt.

MyrabellaJaeger 21.08.2015, 22:17

Also.. Brad Pitt hört sich gut an. :D Den Titel merk ich mir, danke. ;)

Aber blaue Pillen? Wird in dem Film auch erklärt, aus was sie bestehen?

0
xdanix77 21.08.2015, 22:33
@MyrabellaJaeger

Soviel ich noch weiß meiden die Zombies Todkranke Menschen, weil der Parasit/das Virus einen gesunden Wirt will/braucht. Deswegen infizieren sich dann alle mit tödlichen Krankheiten (für die aber bereits ein Gegenmittel entdeckt wurde) um mehr oder weniger unsichtbar für die Zombies zu sein.

Demnach beinhalten die Pillen vermutlich irgendeinen Erreger.

1
MyrabellaJaeger 21.08.2015, 23:03
@xdanix77

Hmm... Das wäre auch eine interessante, denoch riskante, Option. (Falls man in einer Gruppe reist, todkrank ist und das Gegenmittel mal ausgeht? :D Wäre lustig.. :D)

Einen Erreger... Da lässt sich bestimmt noch was zu finden. Danke;)

0
FreeRider2 21.08.2015, 22:29

Tut mir leid dan weiß ich nicht mehr das ist schon zu lange her

0

Wenn dein ''Zombievirus'' eine art Infektion oder Parasit ist dann vllt. ein Medikament in Form einer spritze mit Antikörpern die diese Infektion bekämpfen oder den Parasit abtöten ? :D Oder sowas wie Antibiotika 

MyrabellaJaeger 21.08.2015, 22:19

Ich bin mir noch nicht sicher, was es werden soll, deswegen möchte ich mir erstmal so viele Optionen wie möglich offenhalten. ;D 

Aber bei Spritzen wäre ja das 'Problem', dass man das jeden Zombie einzelnd spritzen müsste..

0
MyrabellaJaeger 21.08.2015, 22:27
@Eliatam

Das würde natürlich auch gehen, aber da müsste ich mit meiner Betaleserin (bzw Beraterin) noch besprechen, wie das gehen würde.. Aber das wäre auch eine Option.

0

Oder du machst ein auf Romantisch wie in dem Film Warm Bodies, dieser Film war auch wie World War Z extrem erfolgreich. Also du musst World War Z und Warm Bodies schauen weil die beiden Filme ein total verschiedenes Happy End haben, der eine eher Glimpflich für die Zombies und der andere nicht so glimpflich für die Zombies. Aber beide sind total gute Filme

MyrabellaJaeger 21.08.2015, 22:57

Oh, Warm Bodies war ein wirklich niedlicher Film. <///< Zwar nicht einer meiner Lieblinge, aber niedlich. Und das wäre zwar auch eine Lösung, aber nicht meine Bevorzugte, denn es soll bei mir wirklich um die 'Vernichtung des Virus/des Parasiten' (bin mir noch nicht sicher) gehen. ;)

Aber da du schon der 2. bist, der mit WWZ empfiehlt, werde ich den demnächst wohl mal schauen.. :D

0
FreeRider2 21.08.2015, 23:31

Ja das mach mal auf jeden fall. Ich will ja jetzt nicht zu viel verraten aber die Entstehung von WWZ ist echt gut überlegt.

0
FreeRider2 25.08.2015, 01:22

Oh Sry ich meinte die Entstehung der Zombies

0

Eine Spritze, die dazu Führt das dich Die Zombies selbst als Zombie ansehen, Und du somit
Ignoriert wirst. Da du Ja selbst dann ein "Zombie" bist.

MyrabellaJaeger 21.08.2015, 22:25

Wie würde die Spritze funktionieren? Wahrscheinlich würde sie die Gehirnzellen abtöten, die auch bei einem Zombie schon lange verreckt sind. Und dann würde man doch selber zu einem Zombie werden? Da wäre Michonnes 'Strategie' (twd) wohl besser, da sie einen dann nicht riechen können.

0
FallingCloud 21.08.2015, 22:34

Blut von einem bereits gebissenem entnommen und die Antikörper gespritzt kp..

0
BloodmoonV 22.08.2015, 16:27

Ein tollwuetiger Mensch eben Zombie erkennt dich auch als Feind. In einem realistischen Szenario wuerden sich die Infizierten auch selber toeten, außer bei Parasiten vielleicht.

0

Was möchtest Du wissen?