Zocker oder Spielen, was ist der Unterschied?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Für mich ist Zocken eine "intensive" Art zu spielen. Wenn man normal spielt, macht man dies nebenher und nur eine kurze Zeit lang. Wenn man zockt, tut man dies nicht nur, um sich die Langeweile zu vertreiben, sondern weil man sich Ziele innerhalb des Spiels setzt und diese auch erreichen will. Nicht, weil das Abschließen der Mission unterhaltsam ist, sondern weil man dieses Ziel einfach erreichen will. Da "zocken" und "spielen" aber sehr ähnliche Bedeutungen haben, gibt es sicher Definitionen, die von meiner abweichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da gibt's eigentlich keinen Unterschied, jeder kann sagen, wie er möchte :) Was mir allerdings auffällt ist, dass viele vor allem bei Shootern eher "zocken" benutzen :) Das Wort hat scheinbar noch eine extra Ladung Adrenalin :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht weil es modern klingt, oder wichtig, nennen es manche eben zocken, wobei es ein Spiel bleibt, allerdings wird es vor allem von Spielern verwendet, die um Geld spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zocken beschreibt eher Shooter etc... aber Spielen  schließt die auch mit ein :D

Ist eigentlich das gleiche, Zocken klingt aber besser :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, ist das gleiche und die Personen entscheiden alle selbst ob sie nun spielen oder zocken sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zocken ist auf Konsolen bezogen (eigentlich) und spielen für real life.Die meisten sagen aber nur noch zocken 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Spielen wirkt kindlicher, bei Zocken denkt unsere Gruppe an Videospiele.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aus dem Bauch heraus -> Onlinepoker? :D

Ansonsten ist das so ziemlich das gleiche.. manche gehen auch daddeln!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zocken ist angesagteer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein echten Unterschied gibt es nicht.
So sehen meine Freunde und ich das:

Zocken = hart suchten, oft und viel Spielen und immer besser werden wollen

Spielen = einfach aus Spaß 1-2 games spielen und dann off gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DJFlashD 03.02.2016, 13:50

also ich spiele mittlerweile nur noch 1-2 games aus zeitmangel und nenne es immernoch zocken weils besser klingt ;) und weil ich mir das längst so angewöhnt habe :'D

0

Nein beides meint das gleiche du kannst sowohl sagen das du Call of Duty spielen gehst oder dass du es zocken gehst. Das macht kein Unterschied :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zocken klingt einfach cooler, jugendlicher, besser...spielen klingt so als würde man gleich seine hotwheels autos auspacken :'D von daher sagen viele lieber zocken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zocken ist nur so ein Slang. Ist das selbe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?