Ziehen Schwule überwiegend Slips an?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Die Art der Unterhose die man trägt hat nichts, aber auch wirlich überhaupt nichts mit der sexuellen Neigung zu tun!!!!!

Schwule tragen auch Boxershorts, besuchen im Freizeitpark auch gern die Achterbahn, wählen vielleicht Angela Merkel, waschen ihre Kleidung in der Waschmaschine, essen wohl auch gern Pizza, mögen auch mal andere Farben als Rosa anziehen und lassen sich in den meisten Fällen durch nichts, aber auch gar nichts vom Ottonormalbürger unterscheiden.

Es gibt solche und solche. Nicht alle Homosexuellen sind so wie sie dem Klischee entsprechen. 

Schwule tragen die gleichen Unterhosen an wie jeder andere heterosexuelle Mann auch, also sowohl Slips wie auch Boxershorts.

Anhand der Unterhose kannst Du also keine sexuelle Neigung erkennen.

Dann kannst du auch fragen,welche Automarke sie bevorzugen.

Der eine klemmt sich gerne die Hoden in engen Slips ein.

Der andere hat sie gerne seitlich am Schenkel.

Ich glaube Lesben haben auch keine besondere Schlüpferform.

Nee...Nur Tangas weiß ich aus eigenen Quellen! Hab noch nie gehört das Schwule eher Slips tragen, seh kein Sinn dahinter, is son Vorurteile, die Solls ja noch geben

Warum sollten sie das nicht tun??? Was hast du denn für komische Vorstellungen von Schwulen? Mann ist Mann, gleichgültig, ob schwul oder hetero oder bi.

Was möchtest Du wissen?