Zara Bestellung in die Filiale geliefert (Klarna)?

2 Antworten

Wenn du noch nicht bezahlt hast, können Sie dir den Verkauf an dich verweigern. (Privatrecht). Hast du allerdings bereits bezahlt, können Sie dies nicht mehr, solang sie dir nicht dein Geld erstatten. Tun diese es nicht, hat du gegenüber dem Geschäft einen zivilrechtlichen Anspruch und kannst diesen mit Einverständnis deiner Eltern über einen Rechtsanwalt geltend machen. Auch wenn dies viel Geld kostet, wäre es dies wert, um diesen notorischen Jugendschutzfaschisten die Breitseite zu geben.

Ich hatte solche Probleme schon bei der Bestellung einer Bauchtasche von Gucci für 590€. War zum Zeitpunkt 15 Jahre, hatte per Vorkasse (SEPA-Überwiesung nach Italien) gezahlt, Paketbote verweigerte vorerst die Ausgabe. Dann zum Paketshop gefahren, aus Herausgabe mit nötigen Belegen bestanden oder ggf. zivilrechtliche Schritte angedroht! Mit solchen Leuten darf man nicht zimperlich sein!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Reisepass ersetzt immer den Ausweis. Das ist also in Ordnung.

Dein Alter wird nur überprüft, wenn Du Dinge gekauft hast, die erst ab 18 Jahren zugelassen sind. Und das wird wohl bei Zare nicht der Fall sein. Also auch in Ordnung.

Was möchtest Du wissen?