Yu-Gi-Oh Decktod- Deck machen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zusätzlich zu den unten erwähnten Karten wie "Nadelwurm" und "Verwandlungskrug" brauchst du auch die Bücher-Karten "Buch des Mondes", "Buch von Taiyou" und "Buch der Verfinsterung". Diese sind sehr wichtig, um die Flipp-Effekte der Monster erneut zu benutzen.

Außerdem würde ich die Karte "A/V-Änderer" reintun, da sie dieselbe Funktion wie das Buch von Taiyou hat. http://www.yugioh-wiki.de/wiki/A/V-%C3%84nderer

Verwandlungskrug, Handzerstörung, Nadelwurm.

Zieh dir mal eine Onlineversion von YuGiOh auf den PC. In diesem Spiel (ich empfehle das normale YGO online - DevPro) sind alle Karten inklusive Suchfunktion gelistet.

Wenn du nun die Schlagwörter "zieht" oder "von Deck auf Friedhof" (genauer Wortlaut auf der Karte) eingibst, filtert das Programm automatisch alle Karten durch.

So hast du dann eine Grundauswahl an potenziellen Karten, um die du dein Deck aufbauen kannst. Ist einfacher, als selber im Internet nach Kartenlisten o.Ä. zu schauen.

Was möchtest Du wissen?