Wohin zeigen Satellitenschüsseln an Häusern?

Das Ergebnis basiert auf 11 Abstimmungen

Süden 72%
Osten 18%
Norden 9%
Westen 0%

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Osten

In die Richtung,in der der Funkturm steht.Bei uns im Osten.

Süden

Also laut http://www.elektriker.org/satellitenschuessel-ausrichten-20123273 muss die Schüssel muss nach Süden ausgerichtet werden! Dann sollen keine Hindernisse wie Bäume, Häuser oder Kirchtürme die unmittelbare „Sicht“ gen Himmel versperren. Die Installation an der Häuserwand, auf der Terrasse oder im Garten ist dem Dach vorzuziehen! Dies erleichtert die Anbringung bzw. Reparatur der Schüssel und der Einfluss von Wind und Wetter ist geringer.

Was möchtest Du wissen?