Woher stammen Croissants

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Sie kommen definitiv aus Österreich denn irgendwann im 16 jahrhundert heirateten ein/e österreichische/r Kaiser/in mit eine/r/m französische/r/n  (ganz genau weiß ich das mit dem Kaiser oder Kaiserin nicht) und dadurch brachte Österreich die Kipferl nach Frankreich und dadurch wurden sie bekannt

vom namen her aus frankreich, von der form her nehmen die türken die erfindung für sich in anspruch(halbmondform).

aus zutataen von spanien

Ich kenne die Geschichte zwar nicht,aber sie stammen au Frankreich.

traurigeGFuser 02.05.2010, 15:22

zwei GF-User aber die gleiche Idee.

0
redroses 02.05.2010, 15:25
@traurigeGFuser

Genau! Ich wunder mich ja immer wieder, warum die Frager hier lieber GF nehmen als Wiki...

0
abibremer 02.05.2010, 16:28
@redroses

tja, wunder gibt es immer wieder.... z.b. wie aus dem verb ein substantiv wird...

0
abibremer 06.05.2010, 16:56
@redroses

gf ist kommunikativer, da witd man auch mal angemault. DAS kann wiki nicht!

0

Was möchtest Du wissen?