Wo soll man sein Tagebuch verstecken?

21 Antworten

wenn du ein gebundenes Buch hast könntest du ganz vorsichtig von einem altem Schulbuch (Geschi, oder iwas langweiliges... ;)) das genau so dick ist wie dein Tagebuch den Rücken abmachen, und auf den Rücken deines Tagebuches kleben! oder, wenn du einen Nachttisch hast, und du abends schreiben willst, aber nicht davor und danach durch dein ganzes Zimmer laufen willst, einfach eine Halterung an die Unterseite des Tisches. dort kannst du es dann immer reinlegen, oder eben hängen! LG Icedsmoothie

Ach, da hab ich ganz vergessen, dass viele Menschen vor allem Kinder doch auch ne menge Kissen haben, wo ein Bild von der alten Klasse oder so drauf ist, ich habe meins auch da drinne, und bis jetzt hat es noch keiner gefunden!! Oder ein sehr gutes versteck ist auch hinter Büchern. wenn du ein Bücherregal hast, das weit nach hinten geht, ist dort eigendlich immer noch ein bisschen platz!!

0

Ich habe mein Tagebuch in einer Box/Schuhbox wo meine alten CD's sind auf den boden gelgt und dann einfach meine CD's wieder draufgestellt und in den Schrank. Ich benutze dieses Versteck schon seit einigen Jahren und es Hat noch nieman gefunden. Noch nicht mal meine neugierige kleine Schwester. Auserdem hörbei uns fast keiner mehr CD's und wenn du da nicht gerade eine lieblings CD von jemanden eintuts dürfte da nicht passieren.

Ich verstecke mein buch immer ( dazu sollte es flach sein ) in meinen ordnern,also so das du es einfach in den ordner reinstellst. da schreibst de dann drauf : Mathe Übungen oder so. und kein normalen menschen iterressiert es was in mathe ordnern ist ;) Also keinen normalen menschen ;) LG laila

Was möchtest Du wissen?