Wo kommt der Autor bei Zeitungsartikeln hin?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Was für Texte schreibst du denn? Meldung, Bericht, Kommentar...?

Handelt es sich nur um eine Art Zeitungsmeldung, schlage ich vor, die abgekürzten Namen in eine Klammer zu Beginn des Textes zu schreiben. Ansgar Weber schreibt dann:

München (aw). Am letzten Wochenende kam es auf der ... Straße zu ...

Bei umfangreichen Berichten/Kommentaren:

Schwerer Unfall auf der ...straße

Ansgar Weber berichtet

Schon wieder! Am vergangenen Wochenende...

(erkennbar wird am Text: persönliche Informationen - Gefühle - nicht ganz neutral formuliert!)

Meistens unten drunter. Ist aber keine Vorschrift.

Ist es eine Reportage oder ein Bericht, der nichts mit aktuellen Themen zu tun hat, oben. (in kursiver Schrift dann) Ist es allerdings nur ein kurzer Artikel, nach unten. Dabei werden meist die Initialien des Autors benutzt.

LG BeDoKW

Beide Varianten sind üblich. Bei Tageszeitungen findet man allerdings den Namen des Autors häufiger unter der Überschrift über dem Artikel, bei Zeitschriften zumeist unter dem Artikel.

Also an sich macht es wie ihr wollt aber meine meistens ist es am Anfang

Wie man möchte, das unterscheidet sich von Zeitung zu Zeitung. Macht, was euch am besten gefällt.

an den Anfang, unter die Überschrift. So ist es jedenfalls bei richtigen Zeitungen.

Schau doch mal in eine Zeitung - gibt's auch online!

Was möchtest Du wissen?