Wo kommen gelöschte daten hin?

3 Antworten

Die gehen drahtlos ins Internet. Dort werden sie nach dem FuzzyLogic-Verfahren durchgemischt und landen hier auf GF als Fragen und Antworten (je nach links- oder rechtsdrehendem Mischer).

Das war von jemanden der auch schonmal die gleiche Frage gestellt hat :

Dateien werden auf den Festplatten in bestimmten kleinen Häppchen (Sektoren) gespeichert, die Du z.B. mit den Seiten eines Buches vergleichen kannst. Eine kleine Textdatei, die nur "Hallo Welt" enthält, wird in einen Sektor passen und dort noch Platz übriglassen. Moderne Festplatten haben üblicherweise Sektorengrößen von z.B. 2, 4, 8 oder 16 Kilobyte.

Größere Dateien müssen auf der Festplatte überhaupt nicht in hintereinanderliegenden Sektoren liegen. Stell Dir vor, Du nimmst ein Taschenbuch, schneidest den Buchrücken ab, so dass eigentlich alle Blätter lose sind, und dann ziehst Du durch alle Seiten einen langen, reißfestn roten Bindfaden. Dann wirfst Du die Seiten munter ins Zimmer. Ein anscheinend heilloses Durcheinander.

Aber der rote Faden zeigt Dir, wo die nächste Seite ist. Dieser rote Faden existiert für jede Datei auf der Festplatte und wird in sogenannten FATs (File Allocation Tables) gespeichert.

Wenn eine Datei "einfach gelöscht" wird (also nur mit [Entf] oder dem Kontextmenü-Befehl "Löschen", wird nur die FAT der ersten Seite geändert, so dass das Betriebssystem weiß, dass dieses "Buch" jetzt nicht mehr auf dem Zimmerboden liegt, sondern im Papierkorb. Es wird aber auch vermerkt, dass es mal auf dem Zimmerboden lag. Du kannst ja Dateien aus dem Papierkorb "wiederherstellen". Schwupp, sind sie wieder an der früheren Stelle.

Erst beim "endgültigen Löschen" (mit [Shift][Entf] oder mit "Papierkorb entleeren") wird die FAT komplett zerstört. Das heißt, die Seiten sind dann noch da, aber der rote Faden nicht mehr. Die nun nicht mehr einer Datei zugewiesenen Seiten (Sektoren) gelten wieder als frei, auch wenn auf ihnen noch der Inhalt des alten Buches steht.

Im Gegensatz zu echten Buchseiten kann die Festplatten-Verwaltungssoftware nun diese Seiten einfach überschreiben und neue Inhalte dort ablegen. Das passiert vollautomatisch und sobald entsprechende Sektoren des alten Buches mit neuen Inhalten überschrieben sind, ist die alte Buchdatei nicht mehr vollständig rekonstruierbar.

Es gibt Spezial-Recovery-Programme, die solche Dateireste in verschiedenen Fällen dennoch wiederherstellen können. Dazu nutzen sie alle erdenklichen Methoden und versuchen, die Reste roter Fäden und Sektoreninhalte sinnvoll wieder zu verknüpfen. Je weniger die Festplatte nach dem Löschen benutzt wurde, desto größer ist die Wiederherstellungschance.

Daher sollte man, wenn man alte Festplatten verkauft, diese auf jeden Fall hart löschen, also tatsächlich mit Spezial-Löschprogrammen alle Sektoren der Platte mehrfach überschreiben lassen. Dabei werden zufällige Bitmuster in alle Sektoren geschrieben, was dem feinen Schreddern alter Buchseiten entspricht.

Danke

0

meins is viel besser erklärt ! ^^

0

Wie kann man einen LAN Port bevorzugen damit die Daten scheller durch kommen?

Hi Leute ich habe ein Problem und zwar wenn ich grade im Internet was wichtiges mache und dann bei uns im haus sich irgentwer was auf YouTube ankuckt dann ist meine Leiting so Langsam das es nervt. Kann mann das so im Router einstellen das die daten vom Lan Port 1 bevorzugen werden? Und die daten vom Lan Port 2 nicht bevorzugt werden sondern immer meine Daten die auf denn Lan Port 1 kommen ? Mein PC geht per Lan ins Internet desswegen sollte das doch möglich sein wenn ich denn vom Netzwerswich neheme und denn auf Lan Port 1 Stecke

Naja wenn alle im Netz sind dann sollen meine Daten schenller durch kommen. der netzwerswich kann etwas langsamer ins netz der braucht nicht soviel da dort auch das WLAN mit dran ist

Ach ja ich habe eine FritzBox 7390

...zur Frage

WIe kann ich meine daten retten wenn das macbook kaputt ist?

Mein Macbook Pro 13" Retina hat einen hauptplatinen defekt. Gibt es einen möglichkeit an die daten von der Festplatte zu kommen und wenn ja wie?

Danke im vorraus.

...zur Frage

Daten sicher löschen, sodas sie niemand wiederherstellen kann?

Hallo.

Ich würde gerne wissen, ob es ein Programm gibt, mit dem man einzelne Daten so löschen kann, das diese dann nicht mehr wiederhergestellt werden können, es soll nicht die ganze Festplatte gelöscht werden !

Festplatte ist eine normale HDD

Die Software kann gerne Geld kosten !

Nur die Daten sollen von niemanden wiederhergestellt werden können !

...zur Frage

Löscht Ebay alle Daten bei einem gelöschten Account?

Weiß jemand, ob Ebay meine Adresse etc. irgendwo speichert, auch wenn ich mein Konto lösche? Was ist mit dem Bewertungsprofil - ist es immernoch sichtbar wenn ich das Konto schließe? Speichert Ebay irgendwo ALLES was man bisher verkauft hat? (Also wie im Bewertungsprofil)

...zur Frage

hat die Polizei zugriff zu gelöschten dateien?

Hi,ich hab mein handy letztens verloren, und die Polizei hats gefunden.also haben die mich angerufen und haben persönliche sms gelesen und so.und meine frage ist, ob sie meine gelöschten daten und so angucken. also bilder und soo...??

...zur Frage

Was passiert, wenn ich bei der Facebook App Daten lösche?

Hallo, also bei meinem Handy kommt andauernd die meldung, dass nicht mehr viel Speicherplatz vorhanden ist. Die Daten von meiner Facebook App sind ziemlich groß und ich wollte fragen ob ich die Daten einfach löschen kann und nichts passiert oder ob dann meine ganzen Nachrichten oder andere Dinge bei facebook gelöscht werden? Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?