Wo bekommt man Leder für Schildränder her?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich persönlich verwende dafür Rohaut, da die meiner Meinung nach besser aussieht, und sehr einfach zu bekommen ist. Leder, vor allem in solcher Stärke ist nichts für den kleinen Geldbeutel, oder zumindest nichts für meinem ;) Rohhaut kannst du übrigens sehr einfach in Tierhandlungen oder Geschäften die Artikel für Haustiere führen finden. Da gibt es so große Hundeknochen aus verknoteter Rohhaut. Diese Knochen einfach in etwas Wasser einlegen, und nach 2 Stunden lassen sie sich wunderbar bearbeiten. Mit 2 Knochen konnte ich 2 Linienschilde mit 85cm Durchmesser bespannen.

Mann muss allerdings darauf achten, dass die Streifen breit genug sind, von daher die Größten Kauknochen nehmen die du findest ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten bestellst du dir das übers Netz... Am besten gleich ne ganze rinderhaut... Da kannst du dir alles selbst zurecht schneiden... 

Könnte dir sagen wo du sowas in Berlin bekommst, aber in deinem Umkreis bin ich überfragt... 

Da fällt mir nur das Internet ein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey.

Wenn du nach einer Preiswerten Variante suchst, kannst du auch mal auf den ortsansässigen Flohmärkten vorbei schauen. Dort findet man oft alte Felle und Lederteile zu winzigen Preisen.

Ich habe selbst schon einmal für mein Mittelalterkostüm eine riesen Kiste verschiedenster Tierfelle für 5€ bekommen, in der vor allem alte Krägen drin waren.

Bei Lederwaren ist das oft das gleiche. Da könntest du zum Beispiel auch eine alte Lederjacke auseinander nehmen und die einzelnen Streifen wiederverwenden.

Viele Grüße,

MetalMiez

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?