wo bekomme ich einen menstruationskalender her

11 Antworten

Clevere Frauen benutzen einen Menstruationskalender.
Du trägst ein, wann die Regel beginnt und endet, ob sie stark oder schwach ist, ob du den Eisprung merkst, wie sich der Schleim verändert, ob deine Periode regelmäßig ist oder nicht, wann du gut gelaunt bist oder schlecht drauf. Manche Mädchen und Frauen sind zum Beispiel kurz vor der Regel angespannt, gereizt oder fühlen sich körperlich unwohl.

Wenn dein Monatszyklus einigermaßen regelmäßig ist, kannst du mit dem Kalender ganz gut planen; zum Beispiel ob du für den Wochenendausflug Tampons oder Binden einpacken musst: Ein Blick in den Kalender genügt!

Außerdem sind diese Aufzeichnungen auch nützlich, wenn du mal zur Frauenärztin gehst und ihr über die Regel sprecht.

http://www.loveline.de/pdf/BZgAlovelineMenstruationskalender.pdf

Es gibt übrigens einen sehr gut gemachten und richtig schönen Menstruationskalender für das iPhone. Da werd ich ganz neidisch als Mann.

 - (Frauen, Kalender, Zyklus)  - (Frauen, Kalender, Zyklus)

In Frauenarztpraxen liegen Menstruationskalender am Empfang aus, du könntest deine Mutter ja mal bitten, dir einen mitzubringen, falls du nicht selbst hingehen möchtest.

Außerdem kannst du mal mittels Google nach "Menstruationskalender" suchen, da wirst du einige Seiten finden, bei denen du dir einen solchen Kalender herunterladen und ausdrucken kannst.

Zum Beispiel diesen: http://media.frauenaerzte-im-netz.de/mediadb/media/FiN/pdf/menstruationskalender.pdf

LG

Hallo Schau auch im Burda Kalender (Agenda) für 2011. Ist hinten einer drinnen. Der Kalender ist rot und für Frauen gibt es am Kiosk. Wenn Du eine Agenda brauchst hast Du beides. Gruss M.

beim Gyn oder in der Apotheke gibt es die kostenlos oder auf den Homepages von diversen "Pillen"-Herstellern und O. B. und Co. - google hilft weiter

Was möchtest Du wissen?