Wirkt Shisha auf die Pubertät, z.B. Wachsprobleme?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Du kannst Asthma, COOD oder eine Staublunge bekommen, kann später negative Folgen für das Baby geben, kann zur Sucht führen, schlimmer als rauchen, enthält ca. 10 Zigaretten und dann gibt es noch zig Gründe, du schädigst deiner Gesundheit, deinem Herz, Wachstumstörungen, auf jeden Fall schlimmer als normales rauchen.

Es kann jeder Mensch ausprobieren, aber ich werde es nie machen, mach es, wenn du möchtest, du merkst es eh später was du davon hast, also, es ist deine Sache, mach dein Ding und hör nicht auf das was andere sagen, mach was du für richtig hälst, aber dadurch wirst du nicht cool wirken, wollte ich nurmal loswerden.

Am besten lässt du die Finger davon, kann ich dir nur raten.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bugrakaanslk
25.04.2016, 20:06

Will damit auch  net cool sein. Es ist Chillig und es schmeckt deswegen mach ich das

Lg

0
Kommentar von Jones001
18.06.2016, 11:12

'[Ein Kopf] Enthält 10 Zigaretten'? An was? Teer? Rauchvolumen? Shisharauchen ist natürlich nicht gesund, aber man darf auch nicht übertreiben. Der Rauch besteht aus Molasse (größtenteils Glycerin + Aroma), der u.a. das Nikotin aus dem Tabak löst und bei Hitze verdampft. Wie schädlich genau diese Mischung ist ist noch nicht genau erforscht, und deshalb kann man es nicht mit '10 Zigaretten' vergleichen. Vorallem wenn in Zigaretten noch hunderte andere Krebserregende und süchtig machende Stoffe enthalten sind - nur als Beispiel mal Teer, der bei Verbrennung von Tabak entsteht. Bei einer Shisha verbrennt der Tabak (normalerweise)  nicht. Aber in einem hast du Recht: In der Pubertät schadet rauchen halt noch mehr wie es das eh schon tut. Also warte noch ein paar Jahre ab, vielleicht ist dir dann eh die Lust auf Shisha rauchen vergangen:)

0

Das stört das Wachstum, schädigt die Bronchien und die feinen Gefäße, ist nicht gut für das Herz und, und, und ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst Asthma, COOD oder eine Staublunge bekommen, kann später negative Folgen für das Baby geben, kann zur Sucht führen, schlimmer als rauchen, enthält ca. 10 Zigaretten, 

Es kann jeder Mensch ausprobieren, aber ich werde es nie machen, mach es, wenn du möchtest, du merkst es eh später was du davon hast, also, es ist deine Sache, mach dein Ding und hör nicht auf das was andere sagen, mach was du für richtig hälst, aber dadurch wirst du nicht cool wirken, wollte ich nurmal loswerden.

Am besten lässt du die Finger davon, kann ich dir nur raten. 

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nikotin ist ein Nervengift und besonders für Heranwachsende stark abhängig machend. Der Rauch der Wasserpfeife beinhaltet zusätzlich eine Vielzahl von krebserregenden Stoffen. Bitte versuche Schritt für Schritt vom Nikotin los zu kommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also gut ist das aufjedenfall nicht und kann sich auch wirklich auf deine Entwicklung bis hin zu schlimmen Krankheiten ausüben.
Lass es lieber sein...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo!

Rauche ab und zu Shisha

 Das ist schon schlimm - schädigt aber Dein Wachstum nicht.Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Finger weg davon! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wachstumsprobleme sind bei dir sehr wahrscheinlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?