Wird man wegen Hunger auch müde?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

nein, müdigkeit ist eine reaktion des körpers, um eine überlastung des gehirns zu verhindern.
von hunger bekommt man nur eine allgemeine "schwäche", teils auch zeitweise abnehmende kognitive fähigkeiten aber eine echte "müdigkeit" ist das nicht.

Ja das kann leicht möglich sein. Der Körper will Energie sparen und das geht am besten indem der Körper schläft.

Der Körper fährt den Stoffwechsel runter, um die "Vorräte" zu schützen. Dadurch wird man auch müde.

Was möchtest Du wissen?