Wir das eine Blutvergiftung?

6 Antworten

Nein solange du sie sauber hältst (und hoffentlich gegen Tetanus geimpft bist ;), sieht sie wie bei einer gesunden verheilung aus. Dafür dass sie relativ tief aussieht

Aber beobachte die Wunde gründlich weiter und geh bei kleinsten Zweifeln zum arzt

Ja war auch tief

0

Also wenn du die Wunde gut versorgst dürfte nichts passieren, nach ner Zeit spült der Körper den sogenannten Eiter wieder raus. So war es zumindest bei mir als ich mir mal die Knie stark aufgeschürft habe aber da ist nichts passiert. Aber falls du dir immer noch unsicher bist lass es am besten von einen Arzt anschauen

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Naja bislang sieht es nicht danach aus (könnte aber auch am Foto liegen)

Bepanthen und Betaisodina drauf und gut ist.

Wenn es schlimmer wird wende dich an deinen Hausarzt.

Sieht nicht danach aus, sondern eher, daß die Wunde langsam heilt.

Wenn du Zweifel hast, geh morgen damit zum Arzt.....aber vorher anrufen.

Lass mal einen Arzt drauf schauen.