Win7 - Schloss Symbol auf wiederhergestellter Datei aus Papierkorb - Bedeutung? Abhilfe?

Hier ein Screenshot von den wiederhergestellten Dateien - (Windows 7, wiederherstellen, Schloss)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das Schloss bedeutet das nicht alle Benutzer auf dem PC bzw Heimnetz Zugriff auf diese Daten haben. Du kannst das ändern indem du Rechtsklick drauf machst und dann "freigeben für" Dort kannst du dann auswählen wer Zugriff haben soll. Die namen kannst du korrigieren indem du alle Dateien Markierst (Strg + A) und dann auf F2 Drückst. Dann kannst du einen Namen eingaben und dieser wird dann für alle übernommen plus einer Nummer pro Datei also z.B.

  • Datei (1); Datei (2); Datei (3).

Anstelle des Namen Datei steht dann der von dir Gewählte Name. Ich hoffe ich konnte dir noch helfen auch wenn meine Antwort recht spät kommt.

Ich habe das gleiche Problem, dass ich nach einem Rechnerabsturz und einer Zurücksicherung der Daten von einer externen Festplatte, jetzt auf einmal bei fast allen Ordnern (siehe Anhang) und teilweise auch bei den Inhalten der Ordner (also den Dateien) dieses SchloßSymbol habe. Ich weiss auch wie man das SchloßSymbol wieder entfernen kann bzw. wie bei der Antwort beschrieben die Rechte ändert.

Aber ich müsste dies für 100-derte von Ordner und Datei tun. Gibt es eine Möglichkeit dies für alle Dateien bzw. Ordner in einem Rutsch zu tun ????

Schloß-Symbol bei Ordner_Datei im Win-Explorer - (Windows 7, wiederherstellen, Schloss)

Was möchtest Du wissen?