Wie viel Pacht zahlt man eigentlich für einen Schrebergarten?

2 Antworten

Das ist regional unterschiedlich. Da solltest Du mal bei Gartenvereinen nachfragen. Für meinen Garten (340 m²) bezahle ich einschließlich Versicherung, Mitgliedsbeitrag, Pacht € 270,-- je Jahr. Hinzu kommt Strom und Wasser.

Danke interessant - hätte gedacht, dass man mehr bezahlt. Schönen Tag noch

0

Bei mir waren es im Jahr knapp 400 Euro für ca. 380 qm, inkl. Mitgliedsbeitrag, Pacht, Strompauschale, und Wassergeld.

Dringend! Pachtvertrag

Mein Mann hat seit 10 Jahren einen Garten. Vor 2 Jahren nutzten wir sie Chance den Nachbargarten des Vorpächters auf meinen Namen zu erwerben. Nun verweigert mir die Gartensparte den Pachtvertrag, obwohl ich den Garten schon seit 2 Jahren nutze und die Auflagen vom ehemaligen Vorstand alle erfült sind. Als Grund wurde erst die "unklare Finanzierung" genannt, heute hieß es: "Wir müssen mal einen Termin machen. Wir sind mit der Gestaltung der beiden Gärten nicht so richtig einverstanden." Was soll ich davon halten? Hat der Vorstand die Pflicht ir einen Pachtvertrag zu geben, wenn ich den Garten schon seit 2 Jahren nutze? Was kann mir bei dauerhaft fehlendem Pachtvertrag passieren? Kann der Vorstand mcih aus meinem Garten "schmeißen"?

Brauche wirklich dringenden Rat! Bin für jede Hilfe dankbar.

MfG mpjle

...zur Frage

schrebergarten / kleingarten kündigung pacht & versicherung im darauffolgenden jahr weiter bezahlen?

hallo. ich habe vor kurzem meinen schrebergarten zum ende diesen jahres gekündigt. der vorstand sagte mir allerdings, dass wenn kein geeigneter nachpächter gefunden wird, ich die pacht für das kommende jahr zzgl. brandschutzversicherung weiterzahlen muss. angeblich sei das in der satzung so geändert worden. eine satzung habe ich gar nie erhalten. selbst wenn es geändert wurde, ändern kann man viel. die frage vielmehr die ich mir stelle ist folgende: ist das rechtmäßig oder bin ich mit meiner kündigung zum jahresende fein raus und sollte der garten nicht verkauft sein, geht er sofort an den verein über? denn der vorstand kann ja nicht verlangen dass ich weiterbezahle obwohl ich bereits gekündigt habe. wer hat ahnung?

...zur Frage

Habe einen schrebergarten gekauft und 3monate stellt sich raus ihm gehört er garnicht . Er ist entmündigt was ist mit meinen Geld?

Hallo habe einen Art. Schrebergarten gekauft .Es ist kein verein . Wir haben mit dem besitzrr einen Kaufvertrag gemacht .Er sagte er verkaufe ihn weil er ihn nicht mehr braucht . Er bestehe keine monatliche Pacht . Es gibt da auch kein Wasser oder Strom. Wir haben den Garten bezahlt und das alles auch im Vertrag festgehalten .. 2.5 Monate später stellte sich heraus das dieser Garten dem Herrn garnicht gehört . Darauf hin suchten wir ihn auf und er gab zu das er ihn einfach verkauft habe weil mehrere dort Frei waren und er dachte da er Geld brauch diese dann zu verkaufen so jetzt kommt noch dazu wir wollten natürlich unsere 1800 Euro wieder haben und er sagt uns das er einen Betreuer hat und keine Geschäfte machen darf .wieso macht er dann Geschäfte und unterschreibt einen Vertrag.. Wie bekomme ich jetzt mein Geld wieder ... Und ist dieses Geschäft nichtig .. Natürlich haben wir gefragt ob wir unser Geld wieder kriegen e hat es nicht mehr und er bekommt Arbeitslosengeld II was kann ich jetzt machen damit ich mein Geld wieder bekomme bitte helft mir kann doch nicht sein Hilfe

...zur Frage

Im Schrebergarten Wasser verlust.?

Hallo, ich habe ein Problem. Ich habe einen Schrebergarten mit Wasseranschluss übernommen. Die Laube und Inventar muste ich Kaufen, dass Grundstück zahle ich eine Pacht. Der Vorgängen hat dort Gartenschlauch als Wasserleitung gelegt, wurde woll auch vom Wasserwart abgenommen. Jetzt bei mir, ist dieser Schlauch im letzten Jahr im Garten kaputt gegangen und es trat Wasser aus. Insgesamt ca. 1000€ Schaden. Der Verein sagt mein Problem. Aber warum? Ich habe die Wasserleitung NICHT gelegt oder Abgenommen. Ein Freund sagte mir das das auch NICHT zulässig sei. Dafür gibt es Erdleitungen. Tja, ich bin da unwissend und Gutgläubig meiner Kleingärtnerischen Arbeiten nachgegengen und habe dieses einfach nicht gewust. Was nun? der Verein sagt ich muss zahlen. Bitte um HILFE.

...zur Frage

Hallo wenn ich mir einen Schrebergarten zulegen möchte muss dieser ja gepachtet werden. Muss die Pacht jeden Monat gezahlt werden oder einmalig?

Ich habe es mit der Pacht eines Gartens so verstanden das die Zahlung nur einmal getätigt wird aber dadurch das der Garten der Stadt gehört sich das dann immer noch Pacht nennt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?