Wieviel Bücher gibt es auf der Welt?

Support

Liebe/r Shinned,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform, auf der Tipps und Erfahrungen ausgetauscht werden. Leider fragst Du nicht nach einem Rat. Bitte beachte dies in Zukunft.

Lieben Gruß.

Peter vom gutefrage.net-Support

12 Antworten

Die Anzahl der Bücher auf der Welt kenne ich auch nicht, die der Bücher in Deutschland lässt sich dagegen ziemlich genau angeben:

Pro Haushalt gibt es in Deutschland im Schnitt 183 Bücher. Es gibt rund 39.000.000 Haushalte in Deutschland. Folglich besitzen alle deutschen Haushalte etwa 7.137.000.000 Bücher. Hinzu kommen die Bände in Bibliotheken. Das sind nochmal rund 400.000.000 Bücher.

Man kann also sagen, dass es gut 7,5 Milliarden Bücher in Deutschland gibt. In Anbetracht der Tatsache, dass diese Zahl weltweit sicherlich an einer der ersten Stellen, wenn nicht gar der ersten rangiert, kann man in etwa hochrechnen, dass es auf der Welt ganz grob gesagt vielleicht zwischen 50 und 100 Milliarden Bücher gibt.

👍🏻

0

Auch ich möchte ohne Bücher und lesen nicht mehr leben - und da bin ich bestimmt nicht die Einzige. Dabei ist es für mich nicht von Interesse, wieviel Bücher es auf der Welt gibt. Hauptsache, ich habe genug Bücher zum Lesen daheim.

Lieber @Shinned,

jeder hat seine eigenen Freizeitbeschäftigungen. Viele genießen es zu lesen, könnten nie darauf verzichten. Manche aber finden Bücher als Zeitverschwendung, "Haben die nichts zu tun? Was sitzen sie den ganzen Tag rum und lesen?". Die Welt hat sich weiterentwickelt, viele lesen jetzt auch digital, also z.B. auf e-books oder kaufen sich Hörbücher. Ich persönlich lese sehr gerne, was mir auch Spaß bringt, neue Welten zu erkunden, für die ich mich interessiere. Natürlich gibt es auch Bücher-Genren, die ich überhaupt nicht mag, diese verfolgt jeder für sich alleine je nach Interesse.

Ich hoffe konnte deine Frage beantworten,

TrisVI

Wohl sehr viel mehr, als Du glaubst.Die Medienvielfalt, die hier viele als selbstverstädlich betrachten, steht prozentual nur einem kleineren Teil der Weltbevölkerung zur Verfügung.Denk mal drüber nach....Lg & FW strick

ich zähle mich dazu, denn ich brauche jeden Abend meine Lektüre..außerdem Lesen bildet, macht einen guten Ein- und Ausdruck und die erworbenen Kenntnisse von Orthografie und Grammatik sind auch nicht zu verachten

die Zahl der Bücher auf dieser Welt dürfte wohl in einige Milliarden hereinreichen

Was möchtest Du wissen?