Wieso sind so viele Eazy-E dickrider?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Er wurde schon vor der "ich liebe eazy e aber trage röhrenjeans zeit ,, gefeiert eazy e war schon immer der star von nwa check mal nwa bei arsenio hall und du wirst es beim applaus merken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2pacalypse2
24.08.2016, 13:34

feiern und dickriden ist ja was anderes. ich feier eazy e auch extrem und er war sehr wichtig für die hip hop welt. aber man muss nicht übertreiben und sagen, dass er besser wäre, als er wirklich war.

0
Kommentar von wutangclanfan
01.09.2016, 16:02

ja er war schlecht was die lyrics anging zudem wurden seine texte geschrieben von anderen ich feier ihn auch aber ist übelst overratet

0

Ich fand E auch nie wirklich beeindruckend. Wirklich aufmerksam wurde ich erst bei dem Lied Real mothaphukkin Gs, aber selbst da hat ihm Dresta die Show gestohlen. Das dazugehörige Album hat mich auch nicht vom Hocker gehauen. Also er war nie richtig gut, aber auch nicht schlecht. Angeblich soll er gut geschäftlichen Dingen gewesen sein.

Letztendlich lässt sich das vielleicht auf das Phänomen zurückführen, dass Künstler nach ihrem Ableben in einem Maße glorifiziert werden, der ihrer Leistung nicht gerecht wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2pacalypse2
11.08.2016, 16:13

ja, sehe ich fast genauso. ich finde schon, er hatte irgendwie talent im rappen. seine lieder haben sich halt am ende gut angehört, da war eazy ja 'nur' zu 50% beteiligt. aber das er als bester rapper bezeichnet wird, ist einfach übertrieben.

1
Kommentar von 2pacalypse2
11.08.2016, 17:22

ja normal

0

Mittlerweile ist der Film Hype ja auch geschichte. Aber ich finde, dass Eazy-E was ganz besonderes hat, vor allem wegen seiner Stimme. Nach N.W.A. fand ich ihn nicht besonders gut, aber während der NWA Zeit war er ein großer Bestandteil der Gruppe und dort mochte ich ihn auch sehr. Seine Musik ist einfach einzigartig, aber nicht unbedingt sehr gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist eigentlich nichts neues

das ist immer so wenn 1 film über 1 gruppe, rapper kommt dann springen alle für paar monate aufn hype drauf und wenn der nächste film rauskommt sind sie auf dem hype

mittlerweile sind ja alle auf narcos trip haha

finde interessanter zu sehen wer alles auf dem eazy e film hängengeblieben ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2pacalypse2
25.09.2016, 11:40

narcos wird ja schon etwas länger gehypet (zurecht). und da gibt es sehr viele, die durch soc noch auf e hängen geblieben sind.

0

Für mich ist Eric der beste Rapper den es je gab allein seine Art wie er rappte und Leute mit ihren eigenen Versen disste, keine kommt an ihn ran da kann man mir sogar mit biggi oder 2pac kommen er ist der beste für mich und die Meinung von anderen interessiert mich da nicht, letztendlich gibt es keinen richtigen besten Rapper jeder hat sein Favorit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 2pacalypse2
11.08.2016, 21:18

Er war gut in Geschäfte machen und wäre so sehr groß geworden. Er schrieb seine Texte nicht selber (kein einziges Lied), also er hat 'nur' gerappt. seine art war auch einzigartig. Ich mag Eazy-E auch sehr, aber er ist einfach overrated. ich will deine Meinung auch nicht ändern. du kannst ja feiern, wen du willst. ich finde nur, das etwas mehr dazu gehört zum 'besten rapper', als seine stimme und flow.

1
Kommentar von KellyParkChips
11.08.2016, 21:24

Man muss auch ehrlich sagen die Leute die ihn für den besten Rapper aller zeiten halten haben einfach keine Ahnung,die kucken sich zuhause den Film an und denken er wäre der beste letztendlich kennen die auch nicht mehr Gangster Rapper als N. W. A und 2pac

0
Kommentar von MarkusEGA
22.08.2016, 23:11

Ich respektiere Meinungen, aber FAKT ist, dass Eazy nichtmal zu den 100 besten Rappern OAT gehört. Er schrieb keinen seiner Texte selber, was schonmal ein K.O.-Kriterium ist (deshalb ist Dr. Dre auch nicht in GOAT-Diskussionen verwickelt). Sein Flow war auch nicht überragend. Wenn Leute von den besten Rappern sprechen, dann geht es darum wie gut Eazy als MC war und da kann er sicherlich nicht mit Emcees wie KRS-One, Rakim, 2Pac, Ice Cube, allen vom Wu-Tang Clan, Guru, Nas, Jay-Z, Redman, Masta Ace, AZ und vielen vielen mehr mithalten. Dafür war er ein guter Businessman.

0

Ich finde ihn total overrated. Er hat größtenteils fast gar nichts an seiner Musik selbst gemacht. Dre hat produziert, Cube & Ren haben geschrieben, Jerry Heller hat den Rest gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KellyParkChips
11.08.2016, 21:05

Das aber nur zur Zeit von N.W.A

2
Kommentar von 2pacalypse2
11.08.2016, 21:21

ja dannach hat er auch nichts selbst geschrieben und produziert. geschäftliches hat er auch kaum gemacht. am ende hätte er ruthless records alleine leiten können, denn dann kam erst sein talent richtig raus. Wenn pac zu ruthless gegangen wäre, wäre eazy-e vielleicht der erste hip hop-Milliardär geworden und nicht dre...

1

Was möchtest Du wissen?