Wieso sind McDonalds Burger so schlecht verglichen zu Burger King?

5 Antworten

weil die burger von burgerking in offener flamme gegrillt werden, die des konkurennten nicht. die menge scheint mir auch größer, genau gemessen habe ich es nicht, dann ist auch das brot irgendwie besser, nicht so wie schaumstoff, wie wenn man essen aus dem supermarkt in der mikrowelle warm machen würde. die hamburger kosten bei burgerking wenn ich mich richtig erinnere auch etwas weniger, obwohl die schon deutlich besser sind. ich hol mir lieber die hambuger von burgerking. übrigens, dass speiseeis ("sundae") von burgerking kostet weniger und ist auch mehr, dann ist da auch nicht ganz so viel zucker drin (vom geschmack her geurteilt).

Omg endlich jemand mit Verstand lol

0

krass, ich hatte grad die antwort gesendet und ne sekunde oder zweio später gabs dann schon den daumen nach oben und den dank auch. hast denn so schnell die antwort gelesen ??

nachtrag: ist weniger verstand als geschmacksache, wieviel verstand hat ne katze und die sucht sich ihr essen doch auch aus; man fühlt sich auch bestätigt, wenn jemand anderes der gleichen ansicht ist.

0

Nicht umsonst gab es vor ein paar Jahren einen großen Skandal um Burger King. Und das bestätigt auch meine Erfahrung.

Das fing bei Pommes an dieser nach Fisch als nach Pommes schmeckten, ging über Burger die nicht wirklich zu genießen waren und endete bei einem Eis was so künstlich gemacht war das es noch nicht mal Kälte brauchte um fest zu bleiben.

Ich will jetzt nicht sagen das McDonalds gutes Essen macht. Aber Burger King ist noch deutlich schlechter.

Du hast im Grunde bereits sämtliche Argumente gegeben, die auch gegen BurgerKing Fastfood sprechen. :)

"Fast ein Essen" eben. Und teuer noch dazu. Systemgastronomie kann niemals qualitativ hochwertig sein. Das wäre mir neu.

Edit: Gilt auch für MacDonalds

Alles eine Frage der Perspektive. Manche hassen burger king viel mehr als mcdonalds z.b meine schwester und eben andersrum. Ich persöhnlich habe noch nie bei burger king gegessen also kann uch keine meinung abgeben.

Bin ich der einzige der so denkt ?

Das glaube ich allerdings.

War jetzt schon 20 Jahre nicht mehr bei Burger King. Das Patty ist gegrillt und schmeckt rauchiger und würziger das ist nice. Aber den Whopper mit Ketchup? Eine Sünde die sich Mc Donalds nie leisten würde. Big King..........schmeckt wie ein aufgemotzter Hamburger beim Mcs. Und die Buns waren oft vom Vortag.........beim Mcs sehr sehr selkten der Fall

Was möchtest Du wissen?