wieso scheidet der körper mais unverdaut aus?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Magensäure kann die Körner nicht zersetzen, ist bei Rindern das gleiche!

vielen Dank fürs Sternchen

1

Dem Körper fehlen gewisse Enzyme. Was meinst du, warum Neandertaler sich hauptsächlich von Beeren + Fleisch ernährt haben? Sie konnten die Getreidekörner nicht verdauen, also kamen diese auch wieder raus, wie sie reinkamen. Dass wir heute dennoch Getreide essen, liegt daran, dass die Pflanzen recht pflegeleicht und v.a. billig anzubauen sind und sich gut an den dummer Konsument verkaufen ist.

meines wissens verdaut der Kürper alles außer metalle oder plastig..steine usw also ich bin mir sicher das er mais verdaut.

Was möchtest Du wissen?