Wieso ließen sich damals Elvis Presley und Priscilla Presley scheiden?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Priscilla war eine ganze Zeit sehr unglücklich. Sie konnte sich nicht mit der „Memphis-Mafia“ abfinden und der Tatsache, dass Elvis sehr viel unterwegs war und sie alleine lies. Außerdem meinte sie, Elvis verwöhne die kleine Tochter zu sehr, indem er sie schlafen ließ so lange die Kleine wollte, sie ungezügelt alles essen ließ, was sie wollte, der Kleinen alles kaufte, was sie sich wünschte. Sie reichte die Scheidung ein! Ausgesprochen wurde die Scheidung im Jahr 1973.

Der Hauptgrund war, dass Elvis Priscilla nach der Geburt des gemeinsamen Kindes nicht mehr angerührt hat! Er war sehr gläubig, und eine Mutter war für ihn sozusagen etwas heiliges. Was MANN nicht mehr körperlich "verunreinigen" sollte! Er holte sich das Zwischenmenschliche dann bei anderen Frauen! Das führte immer wieder zu Streitigkeiten und letztendlich auch zur Scheidung!

0
@FancyDiamond

Woher weisst du das, wenn ich fragen darf ;) ?

0
@Saga91

Aus diversen Dokumentationen! Außerdem ist meine Mutter schon seit sehr vielen Jahren im Elvis FC. Hat sozusagen auch jede Menge Hintergrundinformationen! Du kannst diese Aussage aber auch sehr gerne selbst noch recherchieren! Ist eigentlich ein offenens "Geheimnis"!

0

Priscilla Presley ist vor allem mit dem Lebensstil ihres Mannes nicht einverstanden gewesen. Das viele auf Tournee-Sein, praktisch nie Zweisamkeit wegen der großen Entourage und überhaupt wenig Privatspähre wegen der Bekanntheit.

Dass Elvis und sie nie mehr miteinander schliefen nach der Geburt des Kindes ist Käse, sie hat dies selbst in einem Interview gesagt. Wie hätte sie sonst ca. 1970 auch meinen können, sie sei noch einmal von ihm schwanger (Quelle: Guralnick-Biografie). Es stimmt aber, dass man sich schnell nach der Hochzeit auseinander lebte, bemerkte, dass es nicht passt, und jeder seiner Wege ging und Affären hatte.

Elvis und Priscilla wurden 1973 geschieden! Priscilla war während der Ehe zum Schluß sehr unglücklich und beide waren sich bei der Erziehung von der kleinen Lisa-Marie unschlüssig.Priscilla meinte Elvis verwöhne seine Tochter zu viel! Sie sah die Erziehung etwas anders. Sie konnte sich damit nicht abfinden, das er Sie so lange alleine ließ! Sie gingen in Freundschaft auseinander.

Was möchtest Du wissen?