Wieso kann ich mich nicht auf eine sache konzentrieren und bin sehr schnell abgelenkt?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

mach alles andere aus. das ist erstmal das wichtigste.

dein gehirn ist halt nicht voll ausgelastet mit der arbeit die du machst, deswegen sucht es sich beschäftigung.

bei mir sind es dann meist irgendwelche tagträumerein. sehr unpraktisch wenn man gerade ne arbeit schreibt :P

ansonsten, setz dir kleinere ziele. bis 15:00 muss die einleitung fertig sein, danach pause ne stunde und dann bis 20:00 der hauptteil etc

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du Dir eine Sache fest vornimmst, wie z.B. das Referat, dann schalte alle anderen Einflüsse, die Dich dabei stören könnten, bewusst ab!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schalte das Internet ab, solange du nicht recherchierst. Und zwinge dich, es aus zu lassen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denk ständig daran wie wichtig es dir ist deine Arbeiten fertig zu kriegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh man das kenn ich leider .. :(

Ich war soo gut in der Schule, dann kam Facebook und die Schule ging bergab ..

Hab's wieder gelöscht und so ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin so faul, ich kann nicht mal einen ganzen Satz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?