Wieso kann Hydrazin im Weltraum nicht gefrieren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hydrazin würde schon gefrieren. Deshalb haben alle Treibstoffleitungskomponenten so genannte elektrische Begleitheizungen (und entsprechende Isolierungen), die das Einfrieren verhindern bzw. eingefrorene Systeme auftauen.

Das war ein großes Problem für die "Ulysses"-Sonde, da die thermoelektrischen Batterien am Ende kaum noch genug Saft für die Begleitheizungen geliefert haben (und gleichzeitig noch Energie für die Steuersysteme benötigt wurde).

Dankeschön

0

Weil es dafür eine Heizung gibt.

Was möchtest Du wissen?