wieso ist apfelschorle sauer? Oder, was macht sie sauer?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

In der Apfelschorle befinden sich ausser Fruchtzucker auch Säuren.

Normalerweise wird die Apfelschorle aber eher als süsses Getränk empfunden .

Wenn sich allerdings der natürliche Geschmack verändert hat, weil man (zu) viel süsse Sachen konsumiert hat, kann man sie auch als sauer empfinden.

apfelschorle ist sauer obwohl sie süß schmeckt, weil in den äpfeln fruchtsäure enthalten ist. Mit dieser schützt sich der apfel vor bakterien

Also ich würde mal auf die FruchtSÄURE tippen ;). Säure ist sauer, deshalb hat Apfelschorle auch eine leicht saure Note. Ich bin natürlich auch kein Chemiker, aber so würde ich es erklären. Google einfach mal Fruchtsäure, da findest du sicherlich einen guten Wikipedia-Artikel zu. Dann klappt das auch mit den Chemie-Hausaufgaben ;).

Was möchtest Du wissen?