Wieso haben manche Städte mehrere Postleitzahlen?

3 Antworten

Fast alle Städte und Gemeinden mit Postamt haben mindestens zwei Postleitzahlen -- eine für die Straßenzustellung und eine für Postfachzustellung.

Unsere Kleinstadt hat vier, 3 x Postfach, 1 x Straße.

Ich fand das alte vierstellige System trotzdem schöner und intuitiver -- und konnte damals zu fast allen Orten die Postleitzahl auswendig. Das kriege ich mit den fünfstelligen nicht mehr in meinen Schädel.

Mein letztes Unternehmen hatte sogar drei PLZ:

  • einmal die "normale", die zur Adresse gehörte,

  • dann eine besondere für das Postfach und

  • dann noch eine "eigene", die man einfach so verwendete, ohne Angabe der Strasse oder des Postfachs, weil wir täglich mehr als 2000 Sendungen bekamen.

Die Städte sind in Straßenbezirke unterteilt. Da gibt es dann für jeden Straßenbezirk eine Postleitzahl, wenn es sich um große Städte handelt. Es soll der Post die Zuordnung der Briefe erleichtern.

Was möchtest Du wissen?