Wieso bin ich immer die zweite Wahl bei Männern....?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Selbst habe ich die erfahrung noch nicht gemacht, habe aber im umfeld den eindruck, dass das problem meistens eines von beiden ist: entweder ist die frau zu offen/ oder zu offensiv oder sie läßt zuviel mit sich machen.

Kläre die Dinge die dir wichtig sind schneller auf, zB ob er eine Beziehung hat? Sonst verlierst du viel Zeit für nichts und verlierst die Lust beim kennenlernen. Das wird schon noch. LG


Hallo!

Das ist bei mir so ähnlich. Wahrscheinlich liegt es wirklich daran, dass du zu offen bist oder nicht so rüberkommst, wie du rüberkommen solltest. Oder du hast einfach nur Pech!

Grüße, Dreams97

Frag' relativ am Anfang aber unauffällig ob der Mann schon eine Freundin hat.

Dann kommt es nicht so plötzlich.

Selbstvertrauen haben, nicht alles am ersten abend uber sich erzahlen weil sonst wird man langweilig und nicht nur uber sich reden... und einfach immer wieder versuchen bis es klappt mit Manner die alleine sind.

Vielleicht wollen sie dich ja als ihre erste Wahl aber denken das du nichts von ihnen möchtest :)

Öhm...was genau soll man denn dir da raten ???

Ausser vielleicht...erstmal raus finden ob jemand vergeben ist...bevor man sich drauf stürzt ? ^^

Ha sei doch froh dass du überhaupt eine Wahl bist 

Bei Mädchen bei ich gar keine Wahl 

Was möchtest Du wissen?