Wielange ich echter Kaviar bei wieviel Grad haltbar?

2 Antworten

Nach dem Öffnen von Glas oder Dose solllte Kaviar möglichst in eine Mahlzeit verzehrt werden. Gute Qualität erkennen Sie am schönen Glanz des Produkts, dem so genannten Spiegel. Die Körner sollten perlig sein, glasig leuchtend und prall. Wenn sie außerdem in Form und Größe gleichmäßig beschaffen sind, sich leicht voneinander trennen lassen können und fein duften, steht dem Genuss nichts im Wege. Lagern Sie angebrochene Kaviardose im Kühlschrank und verzehren Sie den Kaviar bald. Nicht mehr gegessen werden sollte er, wenn er sauer schmeckt oder unangenehm riecht.

http://caspiancaviar.de/ueberstoereundcaviar.html

Hallo Annalena, Es gibt eine ganz leichte Formel diesbzgl.: 6 (Monate) - 3 (Wochen) - 3 (Tage) Ungeöffnet und zwischen -3°C bis +3°C gelagert ist der Kaviar 6 Monate haltbar. 3 Wochen, falls er in einem normalen Kühlschrank (bei ca. 6-8°C) gelagert wird. Dabei ist das unterste (= das kühlste) Fach zu bevorzugen.
Ich empfehle dir aber bei einer bereits geöffneten Dose diese innert 3 Tagen zu konsumieren. Tipp: Wenn du die Dose mit einer Zelophanfolie überdeckst und dann Deckel drauf gewinnst du noch 1-2 Tage dazu!
Weitere Infos unter: zwyercaviar.de Zu Diensten, Caviarist (oder meinen Blog mit selbem Namen).

Was möchtest Du wissen?