wiegt man mit 55kg bei 167cm zu wenig?

...komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Es soll ja Menschen geben, die meinen, dass Leute mit knapp 60 Kilo fett sind...aber ich denke, das ist ein sehr gesundes Gewicht. Ich find 49 Kilo total gruselig...ist zwar vielleicht noch kein Untergewicht aber auf jeden Fall nah dran...

Haii ingrita, ich finde du solltest bleiben wie du bist! Ich hatte früher auch totale Probleme mit meiner Figur (obwohl ich damals bei 167cm 50kg wog). Doch dann hab ich zugenommen, sodass ich jetzt 54kg wiege. Ich habe mich jetzt akzeptiert. Du solltest das auch tun. Ich finde sowieso, dass dünne Menschen nicht fröhlich sind und deshalb solltest du versuchen so zu bleiben wie du bist- egal was deine Freundin sagt. Denn Freunde die sagen,dass du zu fett bist, sind keine Freunde, denn echte Freunde bewerten sich nicht. Nimm erst ab, wenn du dich unwohl in deinem Körper fühlst, was ich bezweifle (:

LG Nicole ((:

55 ist bei der Größe Idealgewicht, würde ich meinen, aber wenn du 60 wiegst ist das kein Drama, damit hast du bei der Größe immer noch eine gute Figur und es ist auch nicht sehr gelenkschädigend. Über 60 sollte man vielleicht nicht kommen, obwohl auch das noch kein Grund zur Panik wäre.

Nein drüber ist nicht ungesund, denn es ist immernoch normal BMI!!!

An deiner Stelle würde ich sagen 57 kg sind okay für die Größe ;) Aber weniger solltens nicht sein, auch Männer stehen nicht auf Klappergestelle ^^

also ich bin jetzt 20 jahre und 166 cm groß, habe mit 17/18 jahren(bei selber größe) 49 gewogen, jetzt wiege ich 53.5 und ich finde nicht dass ich irgendwie dürr aussehe

Ich glaube nicht, dass du zu wenig wiegst, lass dein Gewicht so wie es ist, solange du dich wohl fühlst

OMG bei 166 53,5 ist meiner Meinung nach schon echt sehr Untergewichtig :O Pass bloß auf, dass du nicht noch weiter abnimmst! Das sieht wirklich nicht mehr schön aus dann, ich bin froh dass du wenigstens erkannt hast, dass du dürr aussiehst.

Ich wünsch dir alles Gute^^

1
@aniko90

achso, sry überlesen... Manchmal hat man es wohl lieber die positiven Dinge am Leben zu sehen :O

Pass bitte auf dass du nicht magersüchtig wirst...

0

nein das ist nicht zu wenig. deine freundin wiegt zu wenig. finde ich . du bist genau richtig

nur mal so: ich wiege fast 60 xD und ich bin 168 cm ;D woher will deine Freundin denn dieses Wissen haben, außerdem: Wusstest du, dass Muskeln doppelt so schwer wie Fett sind? ;)

ja da hast recht=) ich hab auch so 60,61kg bei 167cm.und wenn sie meint 55 sind toll,komm mir ja fett vor^^

0
@ingrita

Ich finde, man kann Gewichte unter Freunden sowieso nicht unbedingt vergleichen. Man ist zwar etwa gleich alt, aber 1. ist der Körperbau ja bei jedem Menschen anders und 2. ist es ja vor allen Dingen in der Pubertät ganz unterschiedlich, weil manche schon mit 14 aussehen wie eine Frau und manche sind erst mit 18 oder sogar noch später so weit ;) Dann kommt es auch noch darauf an, ob man Sport macht oder nicht und so weiter (;

0
@fdab9

genau..=) jeder sollt sich so nehmen wie er ist^^

0

bei mädchen ist das glaub ich normal

Hauptsache du fühlst dich wohl...

das ist normal

also bin ich mit 60 oder 61 zu fett?o.o

0
@ingrita

auf keinen Fall!! Das ist auch noch Normalgewicht! Ich denke bei der Größe würden selbst 65 noch im Rahmen sein, also keine Gedanken machen :)

Und selbst wenn: Lieber ein paar Kilos mehr und dafür einen guten Charakter! Wieso wollen alle aussehen wie diese beschissenen Models -.-

0
@ingrita

Oh doch das ist schön! Ich hatte auch mal 60 kg und wollte dann unbedingt abnehmen, hab auch ein paar Kilos geschafft aber es sieht wirklich nicht anders aus wie vorher?! Mein Freund sagt ich hab ne super Figur, und das trotz meiner Körpergröße von 1,66 !!

0
@MissSuperbrain

ja man kann auch mit zB 66 kg bei 168cm gut aussehen..gibts auch ^^ ja das stimmt.ich hatte 56kg und mein popo war weg o.o

0

Was möchtest Du wissen?