Wie zieht man sich eine Skihose/schneehose richtig an?

3 Antworten

Man sollte unter der Skihose bequeme und warm haltende Kleidung anziehen.Das Zwiebelprinzip hat sich bewährt und Unterwäsche aus Naturmaterialien wie Schurwolle oder Merinowolle ,sind sehr gut. Auch sollte man Skikniestrümpfe anziehen, weil diese speziell dafür entwickelt worden sind- wir nutzen in der Familie alle Skistrumpfhosen - kann man in eins anziehen, ein sortieren der Socken entfällt, keine Knubbelbildung.... Diese kombinieren wir mit der anderen Wäsche und nutzen dabei das Zwiebelprinzip - wie Unterhemd, T-Shit, Langarmshirt /U-hose, Strumpfhose/Leggings, Skistrumpfhose.... = d. h. bei Bedarf kann man eine Lage ausziehen oder ergänzen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Unter der Skihose tragen wir unsere Skistrumpfhose/woolpower Wäsche im Zwiebelprinzip drunter und keine normale Hose. Die normale Jeans ist dafür nicht geeignet. Meine Söhne, mein Mann und ich chillen dann nach dem Ski fahren in den Skistrumpfhosen vorm Kamin.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Mach ich beim snowboarden aucb so. Lange Ünnich,ski-socken (bleiben schienbeine warm) und snowboard hose :D läuft

Was möchtest Du wissen?