wie ziehe ich einen prozentwert von einer zahl ab?

3 Antworten

2.50 Euro durch 100 mal (100-16%)=Ergebnis (da sind die dann schon abgezogen:)

du kannst aber auch 2.50 euro durch 100 mal 16= 16%von 2.50 euro, und dann 2. 50 minus dieses ergebnis

lg

Wenn du 16% abziehst, bleiben noch 84% übrig,

ja aber woher weiß ich dann wie viel € das sind wenn ich von 2,50€ 16% abziehe ?

0

(2,5*16)/100

Ich muss x 100% rechnen wie tippe ich das in den Taschenrechner?

Ich muss 2,5/95 * 100% rechnen wie gebe ich die Prozent Zahl in den Taschen Rechner ? Einfach nur mal Hundert?

Hab den CASIO fx-991

...zur Frage

Prozentwert aus einem Wertebereich ermitteln (Formel)?

Ich möchte gerne innerhalb eines festen Wertebereich den Prozentsatz ermitteln.

Beispiel:

45=0% und 53=100%

Wieviel Prozent sind 47?

...zur Frage

Könnte mir das jmd erklären (Mathe) (Prozent- und Zinsrechnung)?

Komme nicht weiter.. kann wer helfen?

...zur Frage

Kredit - Rate berechnen - Formel?

Hallo ihr Lieben, Ich kannte mal eine Formel zur einfachen, sehr simplen Berechnung eines Ratenkredits, aber ich komme einfach nicht mehr drauf....

Nehmen wir an, es handelt sich um einen Autokauf, Auto kostet 12000€, 6% Zinsen, Laufzeit 5 Jahre. Wie berechnet man den monatlichen Kredit? Irgendwas muss man doch hoch 5 rechnen..? Wie war das nochmal?

...zur Frage

Wie komme ich von q auf p%?

Hallo, ich sitze gerade vor meinen Mathe Hausaufgaben und muss jetzt von q (0,39) auf den Prozentwert kommen. Ich weiß aber nicht wie.. Die Formel für q lauten 1(+/-) p/100 Kann mir einer weiter helfen?

...zur Frage

Excel Mathematische Berechnung - mehrfach den gleichen Prozentwert von einer Zahl abziehen

Hallo GuteFrage-Community,

ich zerbreche mir gerade den Kopf über eine Berechnung, die eigentlich leicht klingt, aber ich kriege einfach keine Formel zusammen.

Nehmen wir an ich bekomme 100€ von Firma X zu einem bestimmten Termin, wenn ich aber das Geld früher haben will, so muss ich für jeden Monat den ich es früher bekomme, jeweils 0,4% Abschlag bezahlen. Sagen wir ich will es 10 Monate früher (das kann variieren).

Also quasi 100x0,996=Ergebnis1x0,996=Ergebnis2x0,996 .... etc. nur möchte ich das in Excel als Formel darstellen. Ich meine das Ergebnis ist 96,07€.

Bin auf die Lösungen echt gespannt.

Grüße, Peter

ps. ohne VBA wäre mir lieb, aber wenn es nicht geht oder nur umständlich, dann versuche ich mich gerne damit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?