wie ziehe ich einen prozentwert von einer zahl ab?

3 Antworten

2.50 Euro durch 100 mal (100-16%)=Ergebnis (da sind die dann schon abgezogen:)

du kannst aber auch 2.50 euro durch 100 mal 16= 16%von 2.50 euro, und dann 2. 50 minus dieses ergebnis

lg

Wenn du 16% abziehst, bleiben noch 84% übrig,

ja aber woher weiß ich dann wie viel € das sind wenn ich von 2,50€ 16% abziehe ?

0

Wie komme ich von q auf p%?

Hallo, ich sitze gerade vor meinen Mathe Hausaufgaben und muss jetzt von q (0,39) auf den Prozentwert kommen. Ich weiß aber nicht wie.. Die Formel für q lauten 1(+/-) p/100 Kann mir einer weiter helfen?

...zur Frage

Wie rechnet man diese Aufgabe in Physik?

Hey :) Ich wollte fragen wie man diese Aufgabe rechnet bzw. wie man zu 2 Zahlen kommt. Aufgabe (auch nochmal auf dem Bild abgebildet): Ein Motorrad beschleunigt am Ortsausgang in 3 Sekunden von 50 auf 100 km/h. Die Formel mit der man rechnen muss ist ja a=dann dieses Dreieck und v : t und ich verstehe nicht wo dann die 27,8 und 13,8 herkommen? Es steht im Hefter oben (siehe Bild), dass die erste Zahl die Endgeschwindigkeit und die zweite Zahl die Anfangsgeschwindigkeit aber wie kommt man auf 27,8 und 13,8? BITTE HILFE!!! DANKE!

...zur Frage

Wie teile ich bei der Berechnung verschiedener Umsatzsteuerklassen die Versandkosten in Excel auf?

Moin,

ich löse gerade eine Übung, die ihr dem Bild entnehmen könnt.

Die Tabelle links muss von den Werten her wie die Tabelle auf der rechten Seite aussehen.

Die Umsatzsteuer habe ich jeweils mit SUMMEWENN berechnet:

=SUMMEWENN(D2:D4;7%;H2:H4)*7%
=SUMMEWENN(D2:D4;19%;H2:H4)*19%

Da müssen allerdings noch die Versandkosten rein, die aufgeteilt werden.

Wie bewerkstelligt man das nun? Ich würde das gerne wenn möglich an der SUMMEWENN-Formel mit anbinden.

Mit 100% * 20 € / 387,50 € kommt man auf den entsprechenden Prozentwert für den Versand. Den Prozentwert * 5,60 € sind die fehlenden 0,29 €, aber das soll halt alles in einer Formel stehen.

Danke schön.

...zur Frage

Stunden zusammen rechnen?

Hallo, habe das Problem, dass Excel & Co. die Stunden anders zusammen rechnet als meine App.

Erfasst wird ja immer wann ich anfange und aufhöre und dann habe ich ja eine gewisse Zahl an Stunden z.B. 8,00 doch ist das Problem, dass der PC glaube ich mit 100 rechnet und nicht mit 60 Minuten... oder ? Denn ich komme auf ganz andere Werte als die App... was mache ich falsch? Wäre super wenn mir sagen kann was ich falsch mache damit ich wirklich auf die korrekte Zahl komme... gibt’s die Möglichkeit vielleicht dem Mac/PC zu sagen, er soll nur bis 60min zählen oder sowas ....?

...zur Frage

Wie rechne ich eine Binomische Formel, wenn davor eine Zahl steht?

Hey,

also wie rechne ich eine Binomische Formel aus, wenn vor der Binomische Formel eine Zahl steht.

Bsp: -0.04(x-10)^2+6

Es wäre sehr nett, wenn ihr es mit dem Beispiel verdeutlichen würdet

Danke

...zur Frage

Excel Mathematische Berechnung - mehrfach den gleichen Prozentwert von einer Zahl abziehen

Hallo GuteFrage-Community,

ich zerbreche mir gerade den Kopf über eine Berechnung, die eigentlich leicht klingt, aber ich kriege einfach keine Formel zusammen.

Nehmen wir an ich bekomme 100€ von Firma X zu einem bestimmten Termin, wenn ich aber das Geld früher haben will, so muss ich für jeden Monat den ich es früher bekomme, jeweils 0,4% Abschlag bezahlen. Sagen wir ich will es 10 Monate früher (das kann variieren).

Also quasi 100x0,996=Ergebnis1x0,996=Ergebnis2x0,996 .... etc. nur möchte ich das in Excel als Formel darstellen. Ich meine das Ergebnis ist 96,07€.

Bin auf die Lösungen echt gespannt.

Grüße, Peter

ps. ohne VBA wäre mir lieb, aber wenn es nicht geht oder nur umständlich, dann versuche ich mich gerne damit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?