4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Stell´dich nicht auf ihn ein; er soll sich auf dich einstellen!

Einmal tapfer die Meinung vertreten bis zum Schluss. Nicht nachgeben ! Das würde reichen :) Dann weiß er wieder das du dein eigenen Kopf hast und er dich nicht durchschauen kann.

Leider ein Klassiker. Diese Männer sind oft wirklich nur aufzuschrecken, wenn die Beziehung in Gefahr gerät. Aber deinem Freund deswegen etwas vorzuspielen halte ich auch nicht für weise. Besser ist, du machst dich etwas rarer, unternimmst mehr mit Freundinnen, kümmerst dich um deine eigenen Interessen, führst ein spannendes Leben auch unabhängig von ihm. Nicht um ihm etwas zu beweisen, sondern für dich selbst! Und weis ihn ab und zu darauf hin, dass sein Verhalten nicht die feine Art ist und nicht das, was Frauen mögen, auch du nicht...

Was möchtest Du wissen?