Wie wird man innerhalb 2 Wochen schnell braun?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wenn Du erst zu schnell versuchst, wirst Du nur rot, das hilft Dir nicht. Also auf jeden Fall immer ausreichend eincremen. Du musst die Zeit in der Sonne langsam steigern. Je brauner Du schon bist, desto länger kannst Du in der Sonne bleiben und wirst dann noch brauner.

Abends schön After Sun benutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auch wenn es, gesundheitlich betrachtet, eher schädlich ist, da Du eine helle Haut hast,...

Lege dich einfach, so oft es geht, in die Sonne. Jedoch sollte nicht übertrieben werden. Schattige Orte sollten zwischendurch aufgesucht werden. Wichtig ist natürlich auch, dass Du das Trinken und die Sonnencreme nicht vergisst ;)

Bedenke, dass Du damit aber Hautkrebs riskierst.

LG, Toxic38

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe schon mehrere Freunde in den letzten 2 Jahren verloren wegen Hautkrebs. Sie waren viel in der Sonne durch Sport und Urlaub.

Du solltest dich mit Deiner hellen H aut sehr sehr gut schützen und am Anfang eher im im Schatten bleiben. Das ist schwierig aber ein Sonnenbrand kann nicht nur Hautkrebs auslösen sondern auch den Urlaub versauen, denn mit schmerzener knallroter Haut hat man keine Freude mehr und wenn sich die Haut pellt ist alles sehr schnell wieder weiß. Also schütze dich gut und sie vernünftig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besorge dir einfach so ein bräunungs Öl . Pass aber auf dass du keinen Sonnenbrand bekommst also vergiss nicht auf die normale Sonnencreme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ins wasser springen -> eincremen -> sonnen man wird schneller braun wenn man nass ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HexHex44
29.06.2014, 10:51

Ja und durch das Salzwasser bekommt man dann einen sehr schmerhaften Sonnenbrand und ist super schnell wieder knall weiß weil alles abblättert. Kinder seid doch nicht so dumm und denkt auch an Eure Gesundheit.

0

Du erreichst eine wunderschöne bronzene Tönung,wenn du dich vernünftig eincremst und im Schatten bleibst. Im Schatten im Freien ist schon so viel UV lLicht am Start. Das "in der Sonne braten" mag zu schneller Bräuunung verhelfen,aber doch die vergeht auch schnell wieder. Ich nehme an,da du helle Haut hast,bist du blond. Und blonde Haare und dunkle Bräunung schaut nicht mal schön aus. Das Thema schwarzer (bösester Krebs) hast du schon gehört,da brauchen wir uns nicht mit aufhalten. Soll ich dir ein Foto meiner gleichaltrigen Freundin zeigen?,die immer noch in der prallen Sonne brutzelt? Sorry,lange Rede. Wenn du gut cremst,und nur 5min im Wasser bist,reicht die Rückstrahlung der Sonne aus,damit deine Haut bräunt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gar nicht, aus Gesundheitsgründen sollte man darauf verzichten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?