Wie werden in Filmen tote Tiere dargestellt/ ruhigestellt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich glaube, dass es speziell trainierte Tiere sind. Sie werden schon im jungen Alter daran gewöhnt, sich bei Bedarf z.B.: (wie tot) hinzulegen. Und mit nem Leckerchen hat sichs dann getan...

 

Jo. Das wär dann hald mal meine Theorie! :D

Danke für die "Hilfreichste Antwort" ! =)

0
@Nena95

Gern! :)
Wenn du dir schond die Mühe machst zu antworten!

0

Also bei alten Filmen, Western z.B., wo z.B. Pferde stürzen, weiß ich, dass man entweder Seile gespannt hat, oder Gräben ausgehoben hat, die Pferde sind also wirklich gestürzt. Bei dem Western "Pat Garret und Billy The Kid" sieht man am Anfang ja Hühner, die als Zielscheiben dienen. Dabei wurden ebenfalls echte Hühner genommen. Früher hat man das mit dem Tierschutz eben noch nicht so eng gesehen. Heute wär das natürlich undenkbar. Wie das heute gemacht wird weiß ich nicht genau, ich denke aber mit speziell trainierten Tieren und/oder Computertechnik, wie ja auch schon gesagt wurde.

Gruß, chalka

Danke für deine Antwort. Das mit dein gespannten Seilen ist krass.

Die hilfreichste Antwort wurde schon vergeben, sonst hättest du sie bekommen sorry :)

0

Die werden trainiert!Ich hab mal nen Westernfilm gesehen da sind Pferde gestürtzt(sind nicht wirklich gestürtzt)und haben geich danach herumgeschaut.Also trainierte Tiere!

Was möchtest Du wissen?