Wie werde ich ein Mathecrack?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nicht jedem Menschen ist es gegeben, ein richtiger Mathecrack zu werden.

Mit Motivation, Fleiß, Anstrengung und Lernen kann man zwar einiges erreichen, aber wenn das mathematische Verständnis bei einem nicht angelegt ist, kann man es nicht erzwingen.

Wenn du eine Aufgabe nicht verstehst, solltest du sie zusammen mit einem Mathecrack durchgehen. Dieser sollte dir aber die Lösung nicht auf dem Silbertablett servieren, sondern immer nur stückchenweise Hinweise geben, so dass du mit eigener Geistesanstrengung auf die Lösung kommst.

Zumindest die einfacheren Aufgaben aus der Schule solltest du dann eigenständig lösen können. Das geht durch Analogiebildung. Du erinnerst dich an eine schon von dir gelöste Aufgabe und löst die neue Aufgabe nach dem gleichen Schema.

Bei richtig kniffeligen Aufgaben wüsste ich auch nicht, wie man einem unbegabten Schüler helfen kann, sie anzugehen.

Man muss dann möglichst kleinschrittig vorgehen, sich jeden Schritt aufschreiben und darauf achten, dass man keine blöden Rechenfehler einbaut.

Aber wenn man einfach nicht die Inspiration für den richtigen Lösungsansatz hat, was dann?

mathenachhilfe, mathekurse...jo, so wie neponya sagt... wenn du logisches denken und zahlen liebst, wirst du das von alleine. viel spass!

beschäfige dich einfach mit den zahlen. gebe dich nicht zufrieden mit formeln, sondern sei erst zufrieden, wenn du wirklich verstanden hast, wie diese formeln funktionieren. erst wenn du wirklich verstanden hast, WARUM das so ist, dann darfst du zufrieden sein

Warum hasse ich Mathe so? Wem geht es auch so (ähnlich)?

Ich würde von mir selbst behaupten ein intelligenter Mensch zu sein. Aber vor allem emotional. Ich kann Menschen sehr gut verstehen und habe eine gute Intuition. In der Schule hatte ich auch nie Probleme meistens 2er und 1er, außer ich habe der Schule in bestimmten Phasen gar keine Aufmerksamkeit geschenkt, dann waren die Noten meist schlechter.

Ich habe schnell verstanden was der Mensch vor mir wirklich sagt und was er wirklich will und so hatte ich mit Lehrern und Schülern selten Probleme..außer ich wollte Streit, dann schon. :D Ich kann auch ziemlich gut einschätzen wie ich beim Anderen ankomme, das half auch viel.

Ich konnte überall glänzen, vor allem in Deutsch und Sport (später auch in Pädagogik), aber auch in Bio, Französisch, Russisch, Politik, Englisch,...in Chemie und Physik war ich okay, aber in MATHE?!

In Mathe muss ich (ungewohnter) Weise soo viel tun. Ich muss mir jeden Schritt einprägen und es dauert ewig bis ich das Warum verstehe. Ich meine rein rational bin ich gar nicht so dumm, wenn ich für Projekte Pläne mache funktioniert das meist super. Aber sobald der Faktor (höhö) Empathie fehlt um mich in etwas hineinzuversetzen, habe ich quasi mein metaphorisches Schwert verloren. Als hätte ich kein Punkt um mich reinzukrallen, um es zu verstehen. Ich kann mich nicht in Mathe hineinversetzen, ich habe KEIN GEFÜHL dafür.

Das ist aber noch nicht der Grund warum ich es hasse. Ich hasse es, weil die Schule mir immer komplizierteren Stoff aufzwingt, der für mein Leben gar keinen Sinn macht und die Chance, dass er mal IRGENDWANN Sinn macht, geht gegen Null. So ein unnötiger Scheiß!! Und diese Gleichgültigkeit: "Ja, wenn du es in dieser Stunde nicht verstanden hast, bekommst du eben in der nächsten Stunde ne 5." WARUM muss ich mir vorschreiben lassen, wann ich was zu lernen habe?? Ich lerne gerne, aber WICHTIGE Dinge, die für mich wichtig sind und ich lerne sie in MEINEM TEMPO.

Ich brauche niemandem der mich unter Druckt setzt und mich nicht sieht wie ich bin, sondern Leistung sehen will und er/sie weiß nicht mal warum er das macht!!...

Das kotzt mich an Mathe an. Könnt ihr das nachvollziehen? Und..habt ihr Tipps? :)

...zur Frage

Richtiger Wert der Briefmarke?

Hallo zusammen, ich mache derzeit Urlaub in England. Heute habe ich mir ein paar Briefmarken gekauft um dir Lieben zu Hause zu grüßen. Leider bin ich mir nicht sicher ob diese die richtigen sind. Kann mir jemand helfen? Und falls es die falschen sind, welche sind denn für Postkarten nach Deutschland die richtigen? Danke schon mal. Lara

Ach ja, auf den Marken steht XT500 International

...zur Frage

Richtiger Rechenweg/Richtige Lösung?

Ist dieser Rechnungsweg richtig?

...zur Frage

Wieso ist mein Matheverständnis nicht ausreichend?

Ich habe wollte mal nach Rat fragen. Ich habe zur Zeit mein Abi beendet und wollte etwas zum Fach Mathematik fragen. Ich finde Mathe ziemlich in Ordnung ist auf jeden Fall in meinem oberen drittel der Lieblingsfächer. Es ist halt für mich mittel zum Zweck. Mein Problem sind die Aufgaben. Ich bin ein 2-3er Schüler in Mathe aber wenn ich mir die Aufgaben in einer Schulaufgabe ansehe bin ich jedes mal richtig geflashet. Ich habe schiss vor den Aufgaben und bin mir bei meiner Lösung wirklich nie sicher und habe dann am schuss trotzdem meine 10 Punkte (note 2).Das genaue Gegenteil ist Physik dort sehe ich meine Schulaufgabe und zerfetze die Aufgaben und so krass unterscheiden sich die Fächer nicht. Vielleicht liegt es daran Physik berechenbarer ist aber trotzdem. Mathe Unsicherheit pur Physik absolutes Selbstvertrauen gefolgt von guten Noten. Das soll keine Hilfe Mathe zerstört mich Frage sein ich würde nur gerne wissen wieso ich diese Macke hab vielleicht habt ihr nen Tipp. Und wenn ja wie ich sie aus dem Weg räumen kann Danke im Vorraus

...zur Frage

Wie kann man aufhören nett zu sein und ein richtiger Frauenheld sein?

Da ich zu nett bin komme ich bei Frauen leider nur mit meinem guten Aussehen an.

...zur Frage

Die richtige Kommasetzung in diesen beiden Sätzen?

Hallo zusammen,

was Kommasetzung betrifft bin ich mir leider nicht immer sicher und möchte euch bitten die Kommas an richtiger Stelle zu setzen, damit ich ein Gefühl dafür bekommen kann.^^ (Wenn möglich bitte mit Erklärung wie man am besten in den beiden Beispielen oder allgemein erschließen kann, wie man richtig Kommas setzt.)

1.Eine Grenze um die derzeit im Spitzensport erkennbare Probleme zu beheben ist dass die Möglichkeiten....

2.Eine Möglichkeit wie man die Problematik des Dopings wie in (vgl Material X) dargestellt lösen kann sind....

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?