Wie weit muss meine Kunstledercouch von der Heizung entfernt stehen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eine gute Handbreite Abstand (12-15 cm) genügt völlig - die Luft zirkuliert, da brennt nichts an. In Deutschland ist der Handel mit Möbeln, die mit leicht entflammbaren Materialien erzeugt wurden, verboten. Kunstleder muss flammfest nach MVSS 302 sein - und das sollte auch irgendwo auf einem Preisschild oder Einnäher vermerkt sein.

Nach der aktuellsten Heizkörper-Abstandsverordnung sind bei statischen Heizkörpern die Mindestabstände von 67,5 cm nicht zu unterschreiten oder es sind geeignete Tüv-Zertivizierte Hitzeschutzbleche aus rosafarbig eloxiertem Alu vor dem Heizkörper zu installieren - welche aber nur mit roten Elektroden angeschweisst werden dürfen.

Die Elektroden müssen (wenn nicht komplett abgebrannt) hinterher im Garten in einer gelben Holzkiste vergraben werden. Beim Schweissen ist eine Mütze aus Alufolie zu tragen, damit kein chinesicher Industriespion die Gedanken des Schweissers manipulieren kann:-)

Blöd........aber ich musste trotzdem lachen :-))))

0

Unsere steht DIREKT an der Heizung und nichts ist passiert, sogar an unserem Holzofen steht ein einzelner Sessel - dem ist auch nichts passiert ;))

Was möchtest Du wissen?